Google des Tages: Trash Doves

google 

Google des Tages: Trash Doves (835.000)
Vor zwei Tagen war das Internet und die Social Media-Welt noch in Ordnung: Es wurden vernünftige Diskussionen in den Kommentaren bei Facebook geführt, die immer wieder mit einigen Stickern bereichert wurden. Doch seit gestern sind unter praktisch allen Beiträgen nur noch Headbangende Tauben zu finden, die von jetzt auf gleich die Kommentar-Streams erobert haben.


Was wäre das Internet ohne seine Memes und fragwürdigen Trends? So schnell wie sich die Trash Doves aber nun unter den Facebook-Kommentaren verbreiten ging es sicher noch nie: Innerhalb weniger Stunden haben sich Millionen Nutzer das Sticker-Pack installiert und posten unter jedem Beitrag fleißig eine der animierten Tauben – wobei sich die Headbangende Version der größten Beliebtheit erfreut.

trash dove

Die Trash Doves wurden vom Designer Syd Weiler entworfen und stehen schon seit über zwei Wochen als Stickerpack bei Facebook zur Verfügung. Nachdem sie zunächst unbeachtet blieben, hat sich die Headbangende Taube dann auf einmal in einem thailändischen Musikvideo wiedergefunden und wurde so zu einem nationalen Hit. Im Laufe des gestrigen Tages ist dieser Hype dann plötzlich auf die globale Welt geschwappt und die Kommentar-Katastrophe ist perfekt.

Sicherlich werden die Tauben genau so schnell verschwinden wie sie gekommen sind, aber zumindest in den nächsten zwei Wochen werden wir wohl damit leben müssen, der rockigen Taube noch oft in das Auge blicken zu müssen – und das sicherlich nicht mehr nur auf Facebook sondern auch auf vielen anderen Kanälen. So lange die Taube in den Kommentar-Spalten bleibt mag das noch in Ordnung sein, aber sobald sie in den Stream fliegt kann es natürlich sehr schnell zu viel werden…



Wer von der Taube nicht genug bekommen kann, bekommt von uns als Service natürlich auch noch einen Überblick über das gesamte Sticker-Pack 😉

trash doves sticker

Vielleicht hätte der Erfinder der Sticker die Tauben eher als Friedenstauben statt als Mülltauben konzipieren sollen, denn diese können wir in der heutigen Zeit deutlich eher gebrauchen. Vor allem am Valentinstag.

[Know your Meme]



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.