Google Slides-App unterstützt jetzt auch Streaming der Präsentation auf den Chromecast-Stick

docs 

Immer mehr Apps unterstützen Googles Cast-Protokoll und können so ihren Inhalt auf den Chromecast streamen – und jetzt gehört endlich auch die Google Slides-App für Android dazu. Das Casting bringt nicht einfach nur den gesamten Displayinhalt auf den großen Bildschirm, sondern kann auch noch weitere Informationen auf dem Quellgerät einblenden. Seit gestern wird ein Update ausgerollt, dass die Streaming-Funktion auf jedes Smartphone und Tablet bringt.


Auch wenn sie schon lange umstritten sind, gehören Powerpoint-Präsentationen auch heute noch zu jedem guten Vortrag und sind für viele Menschen Alltag. Mit den Slides hat Google ein Konkurrenzprodukt geschaffen, das nun vielleicht ein Killer-Feature bekommen hat, mit dem jede Präsentation einfach in der Hosentasche mitgenommen werden kann.

google slides chromecast

Hat man die neueste Version von Slides für Android installiert, erscheint direkt in der Präsentation ein neuer Cast-Button. Nach einem Klick werden wie gewohnt alle Chromecast-Sticks im WLAN-Netzwerk angezeigt und das gewünschte Ziel kann mit einem Touch ausgewählt und die Präsentation gestartet werden. Daraufhin erscheint die Vollbildpräsentation auf dem Zielgerät und das Smartphone oder Tablet wandelt sich zur Fernbedienung für diese Präsentation. Doch es ist nicht nur ein einfaches Vor und Zurück möglich, sondern es können auch zusätzliche Informationen eingeblendet werden.

Der Bildschirm wird zweigeteilt: Auf der linken Seite wird die aktuelle Präsentation und die vorherige und nächste Folie angezeigt, so dass man auch sehr schnell sehen kann ob man vielleicht eine Folie versehentlich übersprungen hat. Auf der rechten Seite wird der Fortschritt der Präsentation und die eingefügten Kommentare angezeigt. Diese werden natürlich nur auf dem Quellgerät angezeigt und ermöglichen es, dass man nicht unbedingt noch einen zweiten Notizzettel in der Hand haben muss. So hat man die wichtigsten Punkte und Informationen direkt auch auf der „Fernbedienung“ und kann sicherer und freier sprechen.



Wer nicht mehr auf das automatische Update von Slides warten kann, das vielleicht noch einige Tage dauern kann, kann die APK-Datei auch jetzt schon direkt bei a href=“http://www.apkmirror.com/apk/google-inc/slides/slides-1-2-232-08-35-android-apk-download/“>APK-Mirror herunterladen. Wie üblich handelt es sich dabei um die offiziell von Google signierte Version, kann bedenkenlos installiert werden und ersetzt die aktuell installierte Version.

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Slides-App unterstützt jetzt auch Streaming der Präsentation auf den Chromecast-Stick

Kommentare sind geschlossen.