Moto X: Motorola zensiert Werbeanzeigen wegen sexueller Anspielungen

motorola 

Nicht weniger als 500 Millionen Dollar will Google für die Neupositionierung von Motorola und der Bewerbung des Moto X ausgeben. Doch offenbar führt auch ein Werbe-Etat von einer halben Milliarde Dollar nicht dazu, dass man sich große Gedanken um die Anzeigen macht – und so hat Motorola nun seine eigenen Anzeigen wegen sexuellen Anspielungen zurückgezogen bzw. zensiert.


Sex sells! Das gilt auch in den prüden USA und doppeldeutige Sprüche und Anspielungen werden auch in Amerika gerne in der Werbung eingesetzt und dürften schon das eine oder andere Produkt zum Erfolg geführt haben. Motorola hat in der ersten Offensive ebenfalls darauf gesetzt und mit einigen Doppeldeutigkeiten die weibliche Zielgruppe anvisiert. Das zieht dann auch bei Männern – so wohl der Grundgedanke.

Moto X Präsentation

Doch nun hat Motorola seine Anzeigen noch einmal überarbeitet und diese ein wenig entschärft, obwohl es mE keinen Grund dafür gab und selbst in den USA sich wohl kaum jemand über die harmlosen Werbemotive aufgeregt haben dürfte. Aufgefallen ist es den aufmerksamen Beobachtern der Business Week.

Is bigger really better?
Vorher:
Motorola Ad

Nachher:
Motorola Ad

Der Satz „Is bigger really better? You decide“ wurde durch „Play Goldilocks and choose the right size for you“ ersetzt. Die erste Version stellt wohl erst in Verbindung mit der Überschrift „Feminine mystique“ einen sexuellen Bezug her, wenn dieser auch wohl mehr als harmlos ist.

Touch each other, not Phones
Vorher:
Motorola Ad

Nachher:
Motorola Ad

Hier wurde der Satz „(That’s what she said)“ durch ein Video ersetzt dass die Google Now Integration zeigt. Die pikante Überschrift wurde interessanterweise beibehalten.

We’ve got Wood!
Motorola Tweet

Den Ankündigungs-Tweet für die Rückseite mit der Holz-Optik hat Motorola sogar komplett gelöscht, offenbar wegen der Formulierung „We’ve got Wood“. Wer damit nichts anfangen kann, hier eine mögliche Definition im amerikanischen Sprachgebrauch:

„Wood“ is porno movie slang for an erect penis. It is a term WIDELY used by *some* men these days. It is slang with which locker room Bush is well familiar.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Moto X: Motorola zensiert Werbeanzeigen wegen sexueller Anspielungen

Kommentare sind geschlossen.