comment ommentare zur “Multiple sign-in mit bis zu zehn Konten

  • „Ab sofort können Nutzer zwischen bis zu zehn verschiedenen Konten hin- und herschalten.“
    Bei mir kommt noch immer eine Fehlermeldung, dass ich die maximale Anzahl erreicht habe. 🙁
    Bräuchte eigentlich 4 Konten…

    • Mit der US-Oberfläche kann ich nun doch auch das 4te Konto hinzufügen…
      Kann es dann mit der deutschen Oberfläche sogar auswählen ^^

  • Auch interessant:
    Bei Reader habe ich zwar die Möglichkeit Konten zu wechseln, zur Auswahl angezeigt wird bei mir aber nur das aktuelle Konto, sowohl mit deutscher als auch englischer Oberfläche.

  • Immer schade diese halben Sachen… da wird man verleitet die Funktion zu nutzen um dann festzustellen, dass sie dann wieder nutzlos ist weil ein Produkt es nicht unterstützt 🙁

    Aber da ist Google leider bekannt für.

  • Pingback: SEO.at
  • Sehe es ähnlich wie Goldkehlchen – Schade das Multiple Sign-In nicht bei allen Google Apps funktioniert. Z.B. beim Android Market wird es nicht supported 🙁

Kommentare sind geschlossen.