[Google I/O] Google kauft Media-Synchronisierer Simplify Media

Google I/O 2010 Android

Passend zur Android-GoogleTV-Keynote hat Google auch einen Media-Synchronisierungsdienst vorgestellt, der automatisch Freigaben aus iTunes, Media Player und iPhoto auf das Android und andere mobile Geräte streamt und dabei nicht auf dem Telefon belässt. Nun wurde bekannt dass Google die Firma Simplify Media aufgekauft hat um diese Methode zu realisieren.

Laut TechCrunch wird der Android Market auch selbst über ein Medienstore verfügen, worüber man dann drahtlos Musik kaufen könnte. Wer auch noch Medien von seinem Mac oder PC übertragen will, kann dies ebenfalls Kabellos tun. Genauere Details wird man wohl die Tage bekommen.

Vor rund zwei Monaten hatte Simplify Media die iPhone-App aus dem Store entfernen lassen und angesagt, dass es in eine „neue Richtung“ gehen wird. Dass jetzt genau die Konkurrenz trifft, klang etwas überraschend. Apple schläft jedoch auch nicht und hat schon ein Streaming-Produkt angekündigt. 

Teile diesen Artikel: