Verbesserter Chat für iGoogle und Orkut

Talk

Google hat Verbesserungen am Chat-System unter iGoogle und Orkut vorgenommen. Erst vor wenigen Wochen wurde eine vereinfachte Symbol-Ansicht für Audio- und Videochats hinzugefügt, jetzt ist das Senden von Dateien über Google Chat möglich. Für Google Mail sollen diese Features auch bald folgen. 

Chat IconsWirklich schön hat man die neuen Symbole für das Telefonieren, Videochatten und Gruppenchat in das Google Chat-Interface – vorerst unter iGoogle und Orkut – platziert. Dezente blaue Buttons, die je nach Funktion des Gegenüber, auch wirklich Sinn machen.

Doch auch damit soll es nicht genug sein, denn erst heute stellte Google die Funktion zum Dateiaustausch vor. Damit lassen sich – sofern auch hier die Gegenseite den File Transfer unterstützt – Dateien austauschen. Dateien austauschenGoogle hatte dazu schon einen Plan auf ihrer Google Talk Developer Website veröffentlicht, der darstellt, wie ihr XMPP-Server den Austausch von Dateien bewerkstelligt. XMPP hat auch schon 2004 dazu eine RFC herausgegeben, die genau Dies beschreibt. Google scheint aber lieber eigene Wege zu gehen: Im Test stellte sich heraus, dass Google Talk <-> Pidgin nicht funktionierte.

Teile diesen Artikel: