Google muss Barrichello 500.000 Dollar zahlen

Orkut Weil auf Googles Social Network orkut 300 gefälschte Profile erstellt wurden, muss Google nun dem Formel-1-Pilot Rubens Barrichello (2009 WM-Dritten) eine halbe Million Dollar Schadensersatz zahlen. Google habe die Profile trotz Aufforderungen nicht entfernt. Die Strafe könnte noch bis auf 700000 Dollar steigen. Pro Tag muss Google 590? zahlen. Der Fall begann im Juli 2006.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google muss Barrichello 500.000 Dollar zahlen

  • 90% der profile sind bestimmt von fans… so kommuniziert man mit denen besonders gut! immer weiter so ihr internet profis! *sarkasmus*

    ich komme mit euren zahlen nicht mit. google muss 500k zahlen, es können aber noch 700 Millionen werden? kleiner unterschied, wovon hängt das ab?

  • einfach nur mega lächerlich…..so nen clown sollte echt ma jemand den reifen kaputt stechen!…(ich meine das so, wie ich es sage! :P)

  • Was ist, wenn jemand tatsächlich genauso heißt (sowas gibt es ja schließlich), warum sollte Google -oder wer auch immer- den Namen dann entfernen, wenn dahinter eine andere Person sitzt?

  • Ich will ehrlich sein, der Dienst Orkut gefällt mir überhaupt nicht und das man dort auch noch viele gefälschte Profile gibt.Das finde ich ganz schlecht, ich werde diesen Dienst nicht nutzen.
    Da muss Google noch sehr vieles verbessern.

Kommentare sind geschlossen.