YouTube Channels: Neues Design kommt später

YouTube

Ursprünglich hatte Google geplant am 15. Juli ein neues Design bei YouTube einzuführen. Jetzt hat Google bekannt gegeben, dass das Design erst später einführt wird. Offiziell heißt es, dass man noch Bugs gefunden hat, die eine Veröffentlichung verhindern.

Vor allem Bugs bei der Darstellung seien noch offen. In den Kommentaren zur Ankündigung (ist nicht mehr online) findet man zahlreiche Kommentare wie „We hate the new Design“, „THE NEW CHANNELS SUCK? YOU SUCK YOUTUBE“ oder „Save the old“. Sicherlich ist es immer schwer bei einer so beliebten Seite wie YouTube etwas zu verändern, aber es gibt auch sehr viele Nutzer, die das neue Design mögen und schon gewechselt sind.

Google hat inzwischen auch auf die Forderung von einigen reagiert und bietet jetzt eine „Transparency Option“ an. So ist es möglich, dass das Hintergrundbild ähnlich bei beim alten Design angezeigt wird.

Doch wann gehen die neuen Channels online? Wann es soweit ist, ist selbst bei Google noch unklar. Im YouTube Channels Blog heißt es, dass man den Release mindestens zwei Wochen im Voraus ankündigen wird und dieser noch im Sommer über die Bühne gehen wird.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “YouTube Channels: Neues Design kommt später

  • Sehr schön, da kann man das gute alte Design noch länger genießen. Abgesehen davon, dass mir das neue Design überhaupt nicht gefällt und ich die Anordnung als Rückschritt empfinde, wird mein Channel, wenn ich ihn denn mal testweise umgestellt habe, nicht fehlerfrei dargestellt. Ich hoffe, dass das jetzt endlich mal behoben wird. Außerdem vermisse ich etliche Angaben, die im alten Design stets angezeigt wurden.

  • So merkwürdig wird es immer bleiben, wenn etwas frisch designtes kommt, schreien alle wie schrecklich es doch ist und wenn es dann einige Zeit im Betrieb ist, stellt es sich als gut heraus und auch dieses Beispiel sieht sehr gut aus.

    Ich bin schon umgezogen.

    http://www.youtube.com/dreaven3

  • Die Userinfo ist übrigens unten, damit der Fokus für den Besucher auf den Videos liegt und nicht auf Informationen über den Channelbetreiber.

  • Mir gefällt dieses Design schon sehr.Werde mich sehr aber auch auf eine Neuigkeit freuen.Ich mag schon die Veränderungen.Netter Blog,weite so!

  • @68877:
    Also zumindest ich für meinen Teil finde das neue Design nicht deshalb schlecht, weil es neu ist, sondern weil es kein bißchen meinen Geschmack trifft. Die exponierte Darstellung des Videos ist ja noch gut, aber die zukünftige Darstellung der Playlist und die fehlenden Top9-Videos stören mich schon sehr. Meine Kritik ist also weniger emotional, sondern sachlich geprägt.

  • Dann bist du schonmal ein guter Fall.

    Solche Kritik sollte und wird dann auch bei Google landen und wird dementsprechend auch wieder mit eingearbeitet.

Kommentare sind geschlossen.