Crunchies 2008: Google Reader ist ‚The Best Application Or Service‘

Reader

TechCrunch veranstaltet einmal im Jahr die Crunchies. Hier werden einige Webservices nominiert. Jeder Internetnutzer kann dann über den Gewinner in 16 Kategorien abstimmen.

Gleich sieben Mal war Google nominiert, konnte aber nur in der Kategorie Best Application Or Service den Preis für den Google Reader absahen.
Als bestes Enterprise Startup musste sich die Google App Engine dem Amazon Web Services geschlagen gegeben, Android wurde bei diesem Voting hinter dem iPhone 3G nur zweiter und Googles iPhone Anwendung Google Mobile Application wurde ebenfalls nur die Nummer zwei.

Nicht platzieren konnte sich Google Chrome und Google Friend Connect (beide in der Best Technology Innovation/Achievement) und Andy Rubin aus dem Android-Team (Best Startup CEO).

Das Startup Wuala aus Zürich musste sich in der Kategorie Best International Startup mit dem zweiten Platz zufrieden gegeben.

» Liste bei TechCrunch

Teile diesen Artikel: