OpenSocial Foundation gegründet von Google, MySpace und Yahoo!

OpenSocial

Wie vor wenigen Tagen berichtet hat sich nun Yahoo! an die Google Initiative OpenSocial angeschlossen.

Gleichzeitig wurde heute bekannt, dass es eine neutrales Zuhause für OpenSocial geben wird. Die non-Profit Organisation heißt OpenSocial Foundation und soll ab dem 1. Juli 2008 die Verantwortung und Entwicklung von OpenSocial übernehmen. Die Gründer sind Google, MySpace und Yahoo!. MySpace hat OpenSocial von Anfang an unterstützt.

Neben orkut hat auch MySpace damit begonnen MySpace damit begonnen langsam die Funktionen von der APIs von OpenSocial an die Nutzer zu verteilen. Bei orkut in Form der kleinen Anwendungen.

Unter opensocial.org erhält man dann News und weitere Infos zur Foundation.
Interessant hier an: Momentan wird man auf http://sites.google.com/a/opensocial.org/opensocial/Home weitere geleitet. Anscheinend verwendet man Google for non profits und hat die Seite bei Google Sites gehostet. Google kann einfach seine Finger nicht aus dem Spiel lassen.;)

Google Blog: OpenSocial continues to grow: Welcome, Yahoo!

[Golem]

Teile diesen Artikel: