Google wird Standardsuchmaschine auf Nokia-Handys

Nokia
Während sich T-Mobile von Google abwendet und Yahoo! bevorzugt, setzt Nokia bei seinen Web-Aktivitäten jetzt voll auf Google: Eine Reihe von Nokias Handys wird demnächst mit der Google Websuche ausgestattet sein, die direkt in Nokia Search integriert wird. Nokia Search ist die lokale Suchmaschine für Nokia-Handys die die Daten einer Internet-Suchmaschine aufbereitet.

Zunächst wird die Google-Suche auf dem N96, N67, 6210 Navigator und 6210 Classic verfügbar sein – in mehr als 100 Ländern und in 42 Sprachen. Im Laufe der Zeit soll die Partnerschaft weiter ausgebaut und die Suche auf jedes neu entwickelte Handy vorinstalliert werden. In einigen Jahren dürfte damit jedes Nokia-Handy mit der Google-Suche ausgerüstet sein. Wahrscheinlich wird die Kooperation auch noch auf weitere Google-Anwendungen ausgeweitet – eventuell läuft es sogar auf ein android-Handy von Nokia heraus.

Besser kann es bei der Eroberung des mobilen Marktes für Google eigentlich garnicht laufen. Zwar hat Nokia in Deutschland zur Zeit ein leicht angeknackstes Image, ist aber immer noch mit großem Abstand der weltweit größte Handyhersteller. Google wird damit automatisch Marktführer in diesem Bereich und dürfte dann auch auf dem mobilen Markt eine ähnliche Dominanz wie auf dem PC aufweisen. Bin gespannt ob der Plan aufgeht.

» Presseerklärung von Google
» Ankündigung im Google Mobile Blog


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google wird Standardsuchmaschine auf Nokia-Handys

Kommentare sind geschlossen.