Howto: Google Analytics-Statistiken extern verwenden und einbinden

Analytics
Mit Google Analytics lassen sich die Besucherströme einer Webseite so gut messen wie mit kaum einem anderen Tool – aber leider können diese Daten nur begrenzt verwendet werden. Mit einem kleinen Workaround lassen sich die Daten aus Analytics extrahieren und auf der eigenen Webseite anzeigen. Nötig sind dazu nur eine Reihe von Google- und Yahoo!-Tools.

Hier der Ablauf nur in Kurzform
1. Analytics-Daten per Mail als XML-Datei an Google Groups senden
2. Per Feed die XML-Datei von Google Groups abrufen
3. XML-Datei mit Yahoo! Pipes parsen und aufbereiten
4. Aufbereitete Daten per JavaScript in die eigene Webseite einbinden

Das erstmalige einrichten des ganzen Prozesses ist relativ aufwendig, läuft danach aber vollkommen automatisch über die Server von Google und Yahoo! ab. Auf diese Weise könnt ihr z.B. die beliebtesten Webseiten, die Anzahl der Besucher oder weitere Statistiken direkt aus Analytics in euren Blog oder eure Webseite einbauen.

» Ausführliche Beschreibung bei Google Blogoscoped


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Howto: Google Analytics-Statistiken extern verwenden und einbinden

  • Das nenne ich mal über Bande spielen. Nett, dass ausgerechnet Yahoo dabei hilft, Google Analytics zu überlisten. 🙂

Kommentare sind geschlossen.