Google Docs: Vom Text zur Präsentation

Docs Wieder einmal wurde Google Docs erweitert. Bei dem Update handelt es sich um ein Feature bei Documents. Es ist nun möglich eine Textdatei zu einer Präsentation zu verwandeln. Allerdings lässt die Qualität zu wünschen übrig. So teilt sich der Text im Moment nicht auf mehrere Folien auf, Bilder werden nicht so positioniert, dass sie keinen Text überdecken. Eine Ankündigung für das gibt es nicht. Andersherum, also von der Präsentation zum Text gibt es bisher nicht. Dieses Feature steht in korrektübersetztem Deutsch zur Verfügung, was es beim letzten Spreadsheets-Update nicht der Fall war. [Gastartikel von: Pascal]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Docs: Vom Text zur Präsentation

  • Sry war mein Fehler. Hatte einfach den HTML Code von meinem Blogartikel genommen, dort ist es Absicht dass neben dem Menü der Text steht, beim eingerechtet artikel vergaß ich dann den Parameter – oder wie es heißt wieder zu entfernen.

    Jens oder Stefan werden es bestimmt beheben – dafür schon mal Danke.

  • Vielen Dank für deine zahlreichen Gastartikel Pascal, aber das bereinigen deiner Artikel von dem ganzen Blogger-Kram ist manchmal wirklich nervig… Ich wunder mich immer wieder was Blogger da so alles für DIVs, Absätze und Zusatzinformationen rein haut die am Ende doch nicht gesetzt werden…

    Aber kopie nur weiter, wir bereinigen das schon 😉

  • frag ich mich auch manchmal, wollte ich wie gesagt eigentlich nicht so einreichen, den nächsten reiche ich bereinigt ein. 😀
    Versuche nun die Artikel erst zu bereinigen

Kommentare sind geschlossen.