Neue API: YouTube Data API

YouTube
Seit wenigen Stunden ist YouTube auch via Googles GData-API für Entwickler zugänglich. Die neue und die alte YouTube-API werden erst einmal nebenher existieren, irgendwann wird die alte aber zugunsten der Google-Version geschlossen werden. Die GData-API bietet alle Funktionen der alten API und kann zusätzlich auch auf die Kommentare der Videos zugreifen.

Wie die alte API kann auch mit der neuen nach Videos gesucht und alle möglichen Informationen dazu abgerufen werden. Außerdem können einige Informationen über User, natürlich nur die öffentlich zugänglichen, geholt werden sowie Playlisten durchsucht werden.

Mit der neuen API kommen zusätzlich die Funktionen zum abrufen der Kommentare, Video-Kommentare und der ähnlichen Videos dazu. Außerdem gibt es jetzt erweiterte Filter für die alten Funktionen sowie verschiedene Antwort-Methoden des Servers. Die Arbeit mit der API wird durch das GData-Format außerdem wesentlich erleichtert, da die Antworten sehr leicht zu parsen und weiter zu verarbeiten sind.

Die alte API wird am 30. August 2008 abgeschaltet. Zeit genug zum umsteigen bleibt also 😉

» YouTube-API
» Ankündigung im YouTube API-Blog
» Liste der Google APIs


Teile diesen Artikel: