Google startet Suchmaschine für das iPhone

google 

Eigentlich ist Google auf dem mobilen Sektor schon sehr gut vertreten, aber dennoch scheut man nicht davor zurück eine eigene Suche für das iPhone anzubieten. Mithilfe der AJAX Search API wird eine Suchfunktion mit sehr vielen Einschränkungen angeboten die optimal auf das iPhone-Display passt.

Zur Zeit wird die Möglichkeit geboten im normalen Web, in den News und mit der Bildersuche zu suchen. Die einzelnen Ergebnisse werden dynamisch nachgeladen und passen von der Breite her genau auf den iPhone-Bildschirm.

Da die Suche mit der AJAX Search API realisiert wird gelten für diese zur Zeit auch die gleichen Einschränkungen wie für alle anderen User, nämlich dass nur 8 Ergebnisse pro Seite angezeigt werden können und dass weder die Archiv- noch die Notizblock- oder Ähnliche Seiten-Funktion vorhanden ist. Außerdem kann nur zur nächsten und vorherigen Ergebnis-Seite gesprungen werden, freie Auswahl ist nicht möglich.

Ich finde es ehrlich gesagt nicht gut dass Google eine eigene iPhone-Suche anbietet. Natürlich will man hier präsent sein, aber ich denke dass die Darstellung der Webseiten nicht das Problem von Google sondern von Apple ist. Apple wirbt damit Webseiten so darzustellen wie auf dem großen Bildschirm, daher sollte man auch auf dem iPhone weiterhin die normale Websuche verwenden.

» Google iPhone-Suche

[Google OS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google startet Suchmaschine für das iPhone

  • Nächstes Mal etwas genauer recherchieren bevor Du etwas „ehrlich gesagt nicht gut“ findest!

    Im Google AJAX Search API Blog steht:

    Zitat:
    Speaking of samples… My son got an iPhone last week, and yesterday he let me play with it long enough to put together a sample that demonstrates the AJAX Search API running on the phone.

    Und wenn Du das schon nicht gelesen hast, dann hätte Dich der Abschnitt „samples“ in der URL vielleicht stutzig machen können.

  • Zitat:
    A Google spokesperson asked me to clarify that „this is a developer demo, not a new Google service“. Google only wanted to show how easily developers can use Google search in their iPhone apps.

Kommentare sind geschlossen.