Neues Design für die Docs & Spreadsheets-Startseite

docs 

Seit wenigen Stunden kommt Google Docs & Spreadsheets mit einem komplett überarbeitetem Layout daher. Die Startseite ist jetzt in 2 Spalten aufgeteilt und gibt jetzt einen noch schnellerern Überblick über die einzelnen Dokumente und Tabellen. Insgesamt erinnert das ganze Redesign sogar an die einzelnen Mockups vom GDrive.

Neu:
Neu

Alt:
Alt
Aus den Tags die bisher für ein Dokument vergeben worden sind sind jetzt Ordner geworden die einem ein wenig das Gefühl geben den Windows Explorer vor sich zu haben. Leider ist dabei die Komfortabilität der Tags, nämlich mehrere gleichzeitig vergeben zu können, verloren gegangen. Sobald ein Dokument in einen anderen Ordner per Drag & Drop verschoben wird, wird er automatisch aus dem anderen entfernt – das ist von der Ordner-Logik her zwar richtig, aber leider eine Verschlechterung in der Organisation der Dokumente.

Die Dokumentansicht kann jetzt nach vielen verschiedenen Kriterien sortiert werden. Entweder kann man sich alle Dokumente, Dokumente in den einzelnen Ordnern, Dokumente sortiert nach Dateityp oder sortiert nach den Personen mit denen man sie teilt anzeigen lassen. Dabei werden alle Dateien immer in einer endlos scrollenden Liste, ähnlich wie beim Google Reader, angezeigt.

Die Suchfunktion wurde ebenfalls ausgerüstet und mit einer Google Suggest-ähnlichen Funktion ausgestattet. Schon während des eingebens der Suchanfrage werden Dokumente vorgeschlagen die den derzeitig getippten Suchstring enthalten. Dies macht das abschicken der Suchabfrage fast schon unnötig da man sofort das findet was man gesucht hat.

Das neue Design lässt übrigens auch jede Menge Platz für das bald erscheinenende Google Presentations – ich denke dass wir das in den nächsten Wochen schon erwarten dürfen. Die neue Ordner-Struktur, welche ich vom Grundsatz her sehr gut finde, könnte demnächst sicherlich auch in weiteren Anwendungen zum Einsatz kommen und ein erster Startschuss für das GDrive sein. Lassen wir uns überraschen 😉

In der eigentlichen Dokument-Ansicht wurde übrigens nichts geändert.

P.S. Merkwürdig finde ich, dass auf der Startseite jetzt ein anderes D&S-Logo als in der Dokumenten-Ansicht. Vielleicht weil das alte Logo bald überflüssig ist? 😉

» Ankündigung im Docs & Spreadsheets-Blog


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Neues Design für die Docs & Spreadsheets-Startseite

Kommentare sind geschlossen.