Kleines Maps-Update + GoYellow-Suchergebnisse

maps 

Es gibt eine kleine praktische Neuerung bei den Google Maps: Wollte man einem User die aktuelle Ansicht der Karte schicken musste man bisher immer auf „Link to this Page“ klicken, den Reload abwarten und konnte dann erst die URL aus der Adressleiste kopieren. Ab sofort geht dies sehr viel schneller, außerdem scheinen die deutschen Suchergebnisse jetzt größtenteils von GoYellow zu kommen.

Google Maps
Mit einem Klick auf „Link to this Page“ öffnet sich jetzt ein kleines Popup mit einem Eingabfeld in dem die Adresse der Karte steht, diese ist auch gleich markiert, so dass man den Link ganz einfach kopieren kann. Ich finde dass aber immer noch viel zu umständlich, besser wäre es die URL in der Adressleiste per JavaScript einfach ständig zu ändern – sofern dies aktiviert ist.

Bereits im Herbst gab es Gerüchte über eine Kooperation von Google und GoYellow und mit dem kleinen Maps-Update könnte diese jetzt besiegelt sein: Wie auf dem Screenshot zu sehen ist, kommen eine ganze Reihe von Suchergebnissen jetzt direkt von GoYellow.de. Leider gibt es aber immer noch keine Telefonbuch-Suche bei den Maps, sondern lediglich eine Suche in den „Gelben Seiten“.

[thx to: Franz Binder]


Teile diesen Artikel: