Werbung in YouTube-Videos: Screenshots


Bei YouTube stehen derzeit alle Zeichen auf Monetarisierung: Nachdem vor knapp 2 wochen bekannt wurde dass demnächst Werbespots mit User-Gewinnbeteiligung geschaltet werden sollen sind jetzt die ersten Spots und Screenshots aufgetaucht. Bisher sind 3 unterschiedliche Werbeformen bekannt, die jeweils mit einem Inline-Ad miteinander verknüpft sind – sehr schöne Idee.

Da bei YouTube natürlich alle Blicke auf das Video selbst gerichtet sind, ist es klar dass die Ads nur an dieser Stelle und nirgendwo anders auftauchen können. Was sehr erfreulich ist, ist dass die Ads das Videovergnügen in keinster Weise stören. Erst taucht die Anzeige in Textform unter dem Video auf und bleibt dort – und erst bei einem Klick auf die Anzeige wird der dazugehörige Werbespot abgespielt. Außerdem erscheint die Werbung noch einmal am Ende des Videos – dezent und aufallend zugleich – sehr gut YouTube 😉

Das Textbanner:
YouTube Ads

Ein Klick auf den Banner…:
YouTube Ads

Und das Ende des Videos:
YouTube Ads

P.S. Zur Zeit tauchen die Ads nur sporadisch bei einigen Testpersonen auf – ich habe sie noch nicht gesehen, ihr?

» NewTeeVee: Artikel + Screenshot-Quelle


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Werbung in YouTube-Videos: Screenshots

  • Es war wohl jedem klar, dass Google nicht so eine Summe für YouTube bezahlt hat, damit deren User auch die Google Services nutzen. Es geht wie immer um viel Geld und das lässt sich nun einmal relativ leicht mit Werbung verdienen.

    Bleibt nur zu hoffen, dass bei den Videos nicht noch eine Zwangswerbepause mitten im Video,wie beim TV, eingeblendet wird. Könnte man zwar „vorspulen“, wäre aber lästig.

Kommentare sind geschlossen.