Google Radio Automation – Screenshots und Beschreibungen

Google Audio Ads
Derzeit laufen bei Google die Vorarbeiten auf den offiziellen Start der Audio Ads auf Hochtouren und es wird immer noch nach potenziellen Kunden gesucht. Laut eigenen Angaben kann Google dem Kunden von der Erstellung der Spots bis zur Schaltung im Fernsehen ein Komplettpaket bieten – hat dies bisher aber nicht öffentlich vorgeführt. Auf dem Google-Server sind dafür jetzt Screenshots von der verwendeten Software aufgetaucht.

Auf der Seite Google RadioAutomation findet sich lediglich ein Link um Kontakt mit den Googlern aufnehmen zu können und 2 Links zu einem Mini-Supportcenter für die verwendete Software. Interessant dabei ist, dass auf den Support-Seiten Screenshots der Software auftauchen und diese auch erstmals namentlich genannt wird.

Maestro
Maestro
Die Software Maestro ermöglicht es sowohl großen professionellen Radiostationen als auch kleinen Privatsendern die komplette Programmplanung zu gestalten, mit Sondeffekten zu versehen und diese dann On-Air zu setzen.

SS32
SS32
Die Software SS32 tut im Grunde genau das gleiche, mit dem Programm lässt sich in wenigen Schritten eine komplette Playlist zusammenklicken die dann sofort On-Air geht.


Kennt sich jemand im Bereich der Musiksoftware aus? Kommt die Software aus dem Hause Google? Vielleicht von dMarc?

» Google Radio Automation

[Blogoscoped-Forum]


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Radio Automation – Screenshots und Beschreibungen

Kommentare sind geschlossen.