Google Talk-Gadget jetzt mit Smileys

Google Talk
Was bei Instant Messengern seit beinahe Jahrzehnten Standard ist, hält nun endlich auch Einzug in Google Talk. Seit gestern kann das Talk-Gadget für die Personal Homepage mit einer ganzen Reihe von Smileys, die auch noch nach Themes gruppiert sind, aufwarten. Leider werden diese noch nicht von der Desktop-Anwendung unterstützt.

Google Talk Smileys
Screenshot von Google OS
Direkt neben dem Eingabefeld des Talk-Gadgets befindet sich ein kleines Symbol mit dem sich die Smiley-Auswahl öffnen lässt. Die standardmäßigen Smileys die in keiner Anwendung fehlen dürfen sind natürlich vorhanden, groß ist die Auswahl aber noch nicht. Bisher gibt es die 3 Themes „runde Smileys“, „eckige Smileys“ und „Strich-Smileys“ welche jeweils die gleichen Smilys aber in einem anderen Design zu bieten haben. Hier taucht übrigens ganz am Ende auch wieder Google Mails Teufelymiley auf 😉

Die Smileys werden nicht als Grafik sondern mit den standardmäßigen Smiley-Codes übertragen, Sprich :-D, :-), 😉 und co. Das heißt dass die Smileys nur bei den Kontakten die ebenfalls Google Talk oder das Gadget verwenden genauso aussehen und in jeder anderen Client-Software ein anderes Aussehen haben – was aber eigentlich niemanden stören dürfte.

Bisher werden die Smileys interessanterweise nur im Gadget nicht aber in der Desktop-Version von Talk angezeigt, ich bin mir aber sicher dass das mit dem nächsten Release von Talk geändert wird. Die Idee Smileys nach Kategorien zu ordnen finde ich übrigens auch ganz nett, ich sehe da schon wieder eine Funktion auf uns zu kommen die jeden seine eigenen Smiley-Designs erstellen lässt 😀

» Ankündigung im Talk-Blog
» Talk-Gadget einbinden


Teile diesen Artikel: