Geht JotSpot bald wieder online?

JotSpot
Anscheinend steht das im Oktober von Google übernommene JotSpot kurz vor seinem Relaunch. Wie ein User im Blogoscoped-Forum herausgefunden hat ist die JotSpot-Supportseite und das dazugehörige Forum schon online – und zwar auf den Google-Servern. Unklar ist bisher nur ob und wie weit es eine Integration in die verschiedensten Google-Dienste geben wird.

Klar ist bisher dass Google, wie bei fast jeder Übernahme, die Beschränkungen komplett aufhebt und auch kein Geld mehr für die Dienste verlangt:

Now that Google has acquired JotSpot, all accounts are free. In addition, all accounts have been upgraded to unlimited users and unlimited pages

Unklar dagegen ist ob und in wie weit es eine Integration in Googles Netzwerk geben wird. Zwar arbeitet man nun schon knapp ein halbes Jahr daran aber ist wohl noch nicht sehr viel weiter gekommen. So gibt es einerseits die Aussage eines JotSpotters:

The Jotspot team is hard at work to migrate the product into Google?s infrastructure. Our policy is not to share specific product roadmaps or dates, so we cannot provide any additional details. That being said, we will let all of our users know when we re-launch our service.

Aber andererseits ist in den Hilfedateien keine Rede von irgendeiner Integration und es wird auch kein anderes Google-Produkt irgendwo erwähnt. Aber vielleicht haben die Googler das auch absichtlich gemacht weil sie wussten dass irgendwann jemand die Hilfe entdecken würde 😉

» JotSpot Support
» JotSpot Group

[Googlified, Google OS]


Teile diesen Artikel: