1. Zusammenfassung der Wunschliste

Wunschliste
So, jetzt ist die Wunschliste eine Woche online und es wird Zeit für eine erste Zusammenfassung. Die Liste der Vorschläge ist auch diesmal wieder sehr lang geworden und dürfte die Googler sicherlich brennend interessieren. Einige Vorschläge sollten wirklich dringend umgesetzt werden, vorallem die Spitzenreiter wie die Synchronisation und das GDrive.

Ich möchte jetzt garnicht mehr viel zu der Liste sagen, sondern sie euch einfach präsentieren. Die Liste ist nach der Reihenfolge der Wünsche sortiert. Wenn ihr noch weitere Vorschläge habt postet sie bitte unter der Original-Wunschliste. Die Liste wird jetzt noch 1 Woche bestehen bleiben und nächsten Montag an Google gesendet.

Allgemein
– Hört auf in unendlich viele neue Märkte vorzudringen, entscheidet euch für eines
– GDrive 12x
– Einmaliges einloggen für alle Dienste, ohne das Passwort erneut eingeben zu müssen 2x
– Verlinkung aller genutzten Dienste auf der Personal Homepage
– Einzelne Dienste aus „Mein Konto“ ausblenden 2x
– eBay-Alternative schaffen, in VErbindung mit CheckOut
– Schnellere Übersetzung von neuen Dienste & updates
– Weniger Neuerungen, dafür mehr Wert auf aktuelle Produkte und ihre Perfektionierung legen
– Froogle abschaffen
– Klarer zeigen was mitgeloggt wird
– Accountsicherheit erhöhen, schnelle Möglichkeit zur Sperrung (ähnlich wie bei Verlust der Kontokarte)
– Veränderung des Google-Designs, langsam wird es langweilig
– Webseiten W3C-kompatibel machen
– Google WLAN auch für Deutschland
– Anzeige welche Daten Google über mich speichert
– Masterplan zu Ende führen, Google Paint, Google Casino, Google Kids, Google COmics
– Google Shop, jeder kann seinen eigenen Onlineshop erstellen
– Eine Torrentsuche
– GoogleCommunication (Gerät dass alle GoogleDienste zusammenfasst und mich über aktuelle Dinge informiert)
– Bessere Rechtschreibkorrektur

Google Mail
– Importfunktion für Outlook, Thunderbird & Co 4x
– Mehrere Signaturen für verschiedene Empfänger
– Signalton oder PopUp das über neue Mails informiert
– Abschaltbarer Google-Link beim Ausdruck einer Mail
– Größe der Dateianhänge anheben 3x
– Mehrere Konversationen manuell zusammenlegen
– Kontaktverwaltung verbessern, export in Spreadsheets, versenden via eMail, hinzufügen per PopUp oder AJAX 2x
– Doppelte Kontakte finden, warnen und ggf. löschen, Anzeige der Adresse in Maps, Export als CSV
– Dokumentserver, der häufig verschickte Anhänge sammelt
– Direktes einfügen von PicasaBilder, Bookmarks, Kontakten, Dokumenten & co aus der Google-Anwendung heraus
– Klick auf den Spam-Button sollte zur nächsten Mail weiterleiten, nicht auf die Mailübersicht
– Mails die per Mailprogramm gesendet wurden, auch im Webinterface unter gesendete Mails ablegen
– Suchabfragen im Verlauf abspeichern 2x
– 100%ige kompatibilität zu Safari & Opera
– Integration des Google Calendars, wie in der englischen Version
– Integration des Google Notebooks
– Umbenenung in Google Mail (Gilt für D und UK)
– Spammails optional automatisch löschen
– Herunterladen von bestimmten Mails auf den PC, nicht alle auf einmal
– Ausblenden einzelner nicht mehr benutzter Labels
– Offlinebrowser
– Ganze Ordner an Dateien anhängen
– Vorschlagsfunktion auch bei Mailsuche „Meinten Sie: …“
– eMails sollten kommentierbar sein
– Empfangsbestätigung bei gesendeten eMails

Calendar
– ToDo-Liste 6x
– Synchronisation mit anderen Geräten & Anwendungen 9x
– Beschreibung per MouseOver anzeigen
– JAVA-Applikation für das Mobiltelefon 2x
– SMS-Benachrichtigung für alle Kalender 2x
– INtegration des Google Notebooks
– Kontaktverwaltung, evt. integration der Google Mail-Kontakte
– Unterstützung für bestimmte Terminarten, z.B. Geburtstage und Jahrestage
– Offlinebrowser
– Einzelne Termine bei gesharten Kalendern ausblenden
– Anzeige der Termine in Google Talk

Google Pack
– Integration von Google Talk, Google Desktop, SketchUp & Google Earth in der deutschen Version
– Integration aller frei verfügbaren Programme von Google
– Vista-kompatibel

Picasa Web Albums
– Erhöhung des Speicherplatzes [2GB] 8x
– Lokalisierung auf deutsch
– Gästebuch
– anderes Design
– Abrufstatistik für jedes Foto
– Google Talk in die Website integrieren
– Portalfunktionen ähnlich wie flickr
– Private Alben besser absichern

Websuche
– Weitere Verbesserung des Suchalgorithmus
– besserer Filter für jugendgefährdete Inhalte
– Die Suchmaschine sollte besser verstehen was der User möchte
– Feedbacklink, der Google über unpassende Ergebnisse informiert
– Bündelung von Suchergebnissen die den gleichen Inhalt haben
– Preisvergleichseiten ausfiltern, evt. bei Froogle integrieren

Google Earth
– Mehr Bilddaten, vorallem für kleine Regionen 3x
– Mehr 3D-Gebäude
– Melden von Fehlern, wenn z.B. der Straßennanme nicht stimmt oder das Foto von Wolken verdeckt ist

Google Talk
– Dateien mit Google Talk versenden auch in deutscher Sprache 2x
– Version für Palm
– Konferenzchats 3x
– Integration in Picasa Web Albums
– Videokonferenzen 2x
– Integration in alle denkbaren Google Dienste (Calendar, Base, Docs and Spreadsheets, Maps, Froogle, Support-Center, AdSense)
– Anrufe ins Festnetz
– Offlinenachrichten auch dann, wenn die Protokollfunktion deaktiviert ist 2x
– Hinzufügen von Spielen für 2 Personen, ähnlich wie bei allen anderen Messengern
– Kompatibilität zu MSN und ICQ
– Anzeige der Termine im Calendar

Google Bookmarks
– Ausbau zu einem echten Favoritensystem 3x

Google Docs & Spreadsheets
– Suchfunktion die die Fundstelle markiert
– Lokalisierung auf deutsch
– Einstellung von Standards, z.B. Währung und Datumsformat
– Integration in Google Mail
– Seitenansicht (WYSIWYG)

Google Reader
– Suchfunktion (Volltext) 2x
– Suchabfragen im Verlauf abspeichern
– Ordner-Tag-Konzept überdenken, verwirrt zu sehr
– Lokalisierung auf deutsch 2x
– Möglichkeit ungelesene Beiträge automatisch nach einer bestimmten Zeit als gelesen zu markieren
– Shared Items sollten kommentierbar sein
– Artikel eines Feeds mit einem Klick im eigenen Blogger-Blog posten

Google Finance
– Anzeige von Fonds

Google Notebook
– Integration in Google Mail und Calendar

Google Video
– In PicasaWeb integrierte Videos mit Backlink zur Galerie versehen 2x
– Copyrightprobleme in den Griff bekommen
– Ausbau zu einem Onlinevideoplayer, mit verschiebung der Videos in eine Playlist

YouTube
– Copyrightprobleme in den Griff bekommen
– Bei embedded-Videos einen Button zum hinzufügen des Videos in die Favoriten

Google Analytics
– Analysen übersichtlich ausdrucken
– PDF-Export
– Einfacherer Analysen wie z.B. letzte Besucher u. Referer

Blogger
– Blogger an das Googledesign anpassen
– Trackback-Funktion

Google Desktop
– Scannen von mobilen Geräten, z.B. USB-Sticks, bei Bedarf angeben auf welchem Stick oder Laufwerk die Daten liegen

Google News
– Design an andere Googledienste anpassen, wie z.B. Google Mail

Google Apps for your Domain
– Integration von Docs & Spreadsheets
– Integration von Picasa Web Albums

!!!WEITERE WÜNSCHE IN DER ORIGINAL-WUNSCHLISTE POSTEN!!!


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “1. Zusammenfassung der Wunschliste

  • Ich habe es auch nie nachvollziehen können, und es trat auch nur bei wenigen usern auf. Aber jetzt lass ich mir die Arbeit von Feedburner abnehmen – ist eh besser.

    Ganz nebenbei habe ich noch schöne neue Statistiken über die Feednutzung. Schon beeindruckend was für Werte da raus kommen 😀 In 5 Minuten 32 Abrufe.

    Aber egal, wir kommen vom Thema ab .p

  • Ja, aber ich habe sie jetzt entfernt 😉
    Jetzt sind sie nur noch in der Übersichtsseite, nicht mehr im Feed selbst.

  • OK,

    endlich kann man den GWB im Google-Reader lesen. Wurde ja auch Zeit. Mit dem alten Feed hab ich gerne Artikel übersprungen, weils mir einfach zu unübersichtlich war.

    Gruß

  • Google Earth ist schon eine tolle Sache. Leider hat man nicht überall gute Satellitenbilder, aber ich denke das wird sich auch noch ändern.

  • In der Wunschliste habe im Kommentar 20 auch eine bessere Sprachqualität (durch eigenen Codec) in GTalk gefordert. Ich finde es lächerlich, hier auf Open Source zu setzen, bei Office Software oder jeder anderen Art wäre es eventuell sinnvoll, aber doch nicht bei Sprachübermittlung!

Kommentare sind geschlossen.