500 Cola + 1.500 Mentos = Domino Effect

Google ist derzeit stark dabei ein Video zu promoten in dem sich 2 als Wissenschaftler getarnte Künstler einen Spaß daraus machen mithilfe von Cola Light und Mentos ein klebriges Feuerwerk abzufeuern. Dabei geht es aber natürlich nicht nur um das zeigen dieses sehr beeindruckenden Videos, sondern viel mehr darum das neue Werbefeature zu promoten.

Das Experiment ist ganz einfach, und fast jedem mittlerweile bekannt: Man nehme eine Flasche Cola Light und gebe hier 4-5 Mentos hinein. Wer dann nicht schnell genug rennt ist selber schuld, denn die Fontäne kann bis zu 3 Meter hoch werden (eigene Erfahrung!). Die beiden Künstler geben sich aber damit natürlich nicht zufrieden, sie trumpfen natürlich sehr viel mehr auf: Mehr 500 Liter Cola und 1.500 Mentos sind hier im Spiel…

Am Ende erscheint wieder das bekannte blaue Advertising-Kästchen, welches aber selbst in Amerika noch keinen Werbespot oder Banner von Firmen zeigt. Offensichtlich ist dieser Clip zwar von Coca Cola und Mentos finanziert, aber das hat mit dem blauen Kästchen am Ende garnichts zu tun. Aber vielleicht wird hier in den nächsten Tagen etwas auftauchen.

P.S. Auch der Abspielcounter stimmt nicht so ganz, dieser steht zur ZEit bei 73 – und das bei mehreren hundert Kommentaren und einem Link von Google… Anscheinend gab es hier einen Overflow und der Counter ist am Ende 😀

» Das Video bei Google Video
» Artikel im Google Blog


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “500 Cola + 1.500 Mentos = Domino Effect

Kommentare sind geschlossen.