Videos umsonst – Google Video Free Today

Google Video - Free Today
Mit der Einführung des Google Video Marketplace wollte Google das große Geld mit Online-Filmen machen, jeder kann seine Filmchen anbieten und verkaufen – doch das ganze hat wohl nicht den erwünschten Erfolg gebracht, wie auch der Ausstieg von CBS bewies. Ab sofort gibt es Free Today-Videos die nun kostenlose angesehen werden können – mithilfe von Werbespots.

Schaut man eines der Videos an, so wird am oberen Rand ein Werbebanner von einer der Sponsoren angezeigt, vom Video ist allerdings keine Spur. Erst wenn man auf das fettgedruckte Watch their Ad klickt, öffnet sich ein neues Fenster mit einem Werbespot der Firma – und dann lädt auch der gewünschte Film. Allerdings merkt das System nicht, wenn das Popup gleich wieder geschlossen und der Spot garnicht angesehen wird.

Unter den FreeToday-Videos sollen immer abwechselnd Filme von 0,99$ – 14,99$ auftauchen und kostenlos angesehen werden. Das Angebot ist direkt auf der Startseite OnTop verlinkt, so dass es niemand übersehen kann und Google sich wohl eine Menge Nutzer erwartet – und die Werber eine hohe Anzahl von Spot-Viewern 😉

Die Idee ist natürlich erstmal genial, und wird sicherlich noch weiter ausgebaut. z.B. könnten Spielfilme angeboten werden, bei denen dann halt am Anfang Spots angesehen werden müssen – zwangsweise. Erst wenn der Spot wirklich abgelaufen ist, wird der Film freigeschaltet. Aber ob das wirklich die Kosten komplett wieder reinholt ist fraglich…

Google macht also nun seine eigenen kommerziellen Dienste wieder kostenlos – ein geniales System, aber auch das wird sich sicherlich wieder nicht durchsetzen, schließlich ist es immer noch möglich die Spots einfach nicht anzusehen. Außerdem sind die Sponsoren sicherlich nicht bereit die Filmgebühren von bis zu 14,99$ für einen einzelnen Spot-View zu bezahlen.

» Google Video – Free Today

[heise]


Teile diesen Artikel: