Google Talk-Community: GTalk Profile

GTalk Profile
Dieser golem-Artikel hat mich auf einen Google-Service hingewiesen der mir noch komplett unbekannt gewesen ist – und euch sicherlich auch. Es handelt sich GTalk Profile, hier können wie der Name schon sagt Profile der Google Talk-User abgelegt und gefunden werden.

In dem Profil kann bisher nur angegeben werden aus welchem Fleck der Welt man kommt, wofür man sich interessiert, welche Freunde man bei Google Talk hat und ein paar Sätze über sich selbst. Jeder User wird dann auf einer Weltkarte – natürlich Google Map dargestellt und kann so gefunden werden.

Hier will Google wohl so eine Art Google Talk-Community aufbauen, um den Messenger noch ein Stückchen beliebter zu machen. Ich finde aber das man sich damit selbst ins Bein schießt, schließlich hat man doch Orkut, in dem man so etwas prima integrieren könnte. Außerdem finde ich dass das ganze so gar nicht nach Google aussieht…, aber das tut Orkut ja auch nicht.

P.S. Laut meiner Profil-Adresse bin ich gerade mal der 3421. User in der gesamten Community. Wir müssen Leben in die Bude bringen! 😀
P.S.S Habt ihr jemals etwas von GTalk Profile gehört? Ich wundere mich dass das so spurlos an mir vorbei ging…

EDIT
Okay, Irrtum, da steht es steht nicht in Verbindung mit Google, das hatte ich vorhin genau andersrum gelesen… Sorry!

» GTalk Profile
» Mein Profil


Teile diesen Artikel: