Bis zum 19. März konnten YouTube Nutzer die besten Videos des Jahres 2007 wählen. Das sind die Gewinner:Das ist mein Lieblingsvideo der 12:Wie ich finde, sind da wieder sehr schöne Videos herausgekommen. Bin gespannt, welche Highlights man dann bei 2008er herauskommen.Alle Gewinner auf einer Seite Ankündigung im YouTube Blog
YouTube Video Awards
Auch in diesem Jahr vergibt Google wieder die YouTube Video Awards für die besten Videos auf der Plattform. Während es im letzten Jahr noch je 10 Nominierte in 7 Kategorien gab, sind in diesem Jahr jeweils 6 Video in 12 Kategorien vom YouTube-Team ausgesucht und nominiert worden. Gesucht werden die besten Videos des Jahres 2007. Voten kann jeder User noch bis zum 19. März.YouTube Video Awards
Gevotet werden kann in folgenden Kategorien: » Music » Creative » Comedy » Series » Politics » Inspirational » Instructional » Adorable » Eyewithness » Commentary » Short Film » SportsUm die Votings nicht zu beeinflussen, ändert sich die Reihenfolge der Kategorien und der darin enthaltenen Videos bei jedem Aufruf der Seite. Es hat also nicht jeweils das erste Video die höchsten Vote-Chancen. Voten kann jeder User insgesamt 4x - einmal pro Tag in jeder Kategorie. Ihr könnt also praktisch für 4 Videos in einer Kategorie voten - wenn ihr es denn täglich macht.Der Gewinner bekommt eine YouTube-Trophäe sowie eine Einladung zu einem YouTube-Event dass noch in diesem Jahr stattfinden wird - worum es sich dabei handelt wurde noch nicht verraten.Und so sieht eine glückliche Gewinnerin mit ihrem YouTube-Award aus » YouTube Video Awards » Ankündigung im YouTube-BlogNachtrag: » YouTube Video Awards: Gewinner 2007
YouTube Awards
Ganze 5 Tage hatte die YouTube-Community Zeit um für die nominierten der YouTube Awards abzustimmen. Am späten Sonntag Abend wurden die Awards vergeben, leider wieder nur virtuell. Unter den Gewinnern finden sich auch alte Bekannte wieder die jeder YouTube-User kennen dürfte, zumindest ich kannte 4 davon.Und auch diesmal hat YouTube nichts großes draus gemacht, keine Pressemeldung, kein Blog-Eintrag und keine feierliche Übergabe einer echten Trophäe an die Gewinner. Die Trophäen wird es zwar geben, aber scheinbar nur per Post. Schade YouTube - aber angekommen ist es trotzdem, zumindest habe ich es gestern in den RTL Nachrichten gesehen, ist ja auch mal was *g*Most Creative Best Comedy Best Commentary Best Series Best Music Video Most Inspirational Most Adorable » Die Gewinner-Videos
YouTube
Preisverleihungen und Award-Shows gibt es weltweit unzählige und sie erfreuen sich bis heute höchster Beliebtheit. Einen offiziellen Award für Internet-Videos gibt es aber bisher noch nicht, also bastelt sich YouTube seinen eigenen Award. In 7 Kategorien sind je 10 Videos nominiert für die die gesamte Community abstimmen kann.Auf der Nominierungsseite finden sich zu einer Kategorie 10 Videos mit Beschreibung und einem I like it und Not so much-Button daneben. Es muss also nicht aus den 10 Videos das beste ausgewählt werden, sondern man kann für jedes einzelne Video sein Votum abgeben. Kommentiert werden kann der Contest und dessen Videos übrigens nicht, wahrscheinlich wegen drohendem Klickbetrug.Der Wettbewerb läuft vom 19. März bis 24. März, die jeweiligen Gewinner werden am 25. März bekannt gegeben und werden ihren YouTube-Oscar wenige Tage danach in die Vitrine stellen können - eine Trophäe, wahrscheinlich mit eingraviertem Namen, ist also angedacht. Wie diese Trophäe aussieht ist leider noch nicht bekannt, aber es dürfte sich wohl um etwas Oscar-ähnliches handeln ;-)Die Awards werden in folgenden Kategorien vergeben: » Best Comedy Video » Best Commentary » Best Music Video » Best Series » Most Adorable Video » Most Creative » Most InspirationalDie Idee so eines Wettbewerbs ist eigentlich sehr gut, aber YouTube hat das wirklich Sau-Sau-Schlecht umgesetzt. Es gibt keine wirkliche Wettbewerbs-Seite, der Wettbewerb wird nirgendwo beworben und das ganze sieht aus als wenn ein User einfach ein Voting-System in sein Profil integriert hat. Ich bin mal gespannt ob der YouTube-Oscar irgendwo, außerhalb des Internets, Erwähnung finden wird... Es wäre eine große Chance!» YouTube-Oscar » Hier Voten[Googlified]Update: » YouTube-Awards: Die Gewinnervideos