Pixel Fold: Googles faltbares Smartphone zeigt sich im Video – neuer Werbespot zeigt es im Einsatz (Video)

pixel 

Es trennen uns nur noch wenige Stunden von der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones und jetzt zeigt uns ein geleaktes bzw. entdecktes Google-Video offiziell das Pixel Fold in voller Pracht. Ein etwas längerer gemeinsamer Werbespot mit der NBA zeigt eine ganze Reihe von Google-Smartphones, natürlich inklusive dem neuen Foldable. Es ist der letzte halboffiziell Blick vor der Präsentation.


pixel fold

Wenige Stunden vor einer offiziellen Präsentation ist es nicht ganz unüblich, dass noch Last Minute-Informationen auftauchen, denn natürlich werden viele Details an Partner weitergegeben. Erst heute Vormittag haben wir euch einen Pixel 7a Werbespot gezeigt und jetzt gibt es ein etwas längeres Promovideo für das Pixel Fold in Kooperation mit der NBA. In diesem ist das Pixel Fold sowie andere Pixel-Smartphones zu sehen. Das Video wurde schon vor 13 Tagen hochgeladen, ist aber ungelistet und wurde daher erst vor wenigen Stunden entdeckt.

UPDATE:
Das Video ist zur Zeit nicht mehr verfügbar, aber das dürfte sich in wenigen Stunden ändern, daher lasse ich es noch im Artikel. Mit etwas mehr Abstand wurde aber ein weiteres Promovideo geleakt, bei dem es sich offenbar tatsächlich um das Werbevideo des Geräts handelt. Wir sehen das Foldable von allen Seiten im Einsatz und erfahren zwei neue Dinge: Es ist wohl das bisher dünnste faltbare Smartphone und der „Multiscreen-Support“ ist nicht vor Herbst diesen Jahres zu erwarten. Was das genau bedeutet, ist allerdings noch nicht bekannt. Ich denke, dass man die parallele Nutzung von zwei Displays damit meint, bei der Elemente zwischen der linken und rechten Seite verschoben werden können. Im Video ist das zu sehen.




Viel gibt es eigentlich nicht mehr zu sagen, denn ihr könnt es euch im Video ansehen und wir haben euch vor wenigen Tagen alle Infos zum Pixel Fold zusammengefasst. Hier alle erwarteten Spezifikationen im Überblick:

  • Interne Bezeichnung: Felix
  • Produktbezeichnung: Pixel Fold
  • SoC: Tensor G2 Octa-Core (4x 1,8 Gigahertz, 2x 2,35 Gigahertz, 2x 2,85 Gigahertz)
  • Display außen: 5,79 Zoll @ 120 Hertz; 2092 x 1080 Pixel
  • Display innen: 7,6 Zoll @ 120 Hertz; 2208 x 1840 Pixel
  • Kameras außen: 48 Megapixel, 10,8 Megapixel Telephoto, 10,8 Megapixel Ultrawide
  • Selfiekamera außen: 9,5 Megapixel
  • Selfiekamera innen: 8 Megapixel
  • Hauptspeicher: 256 GB und 512 GB
  • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
  • Akku: 5.000 mAh
  • Farben: Chalk (Weiß) & Obsidian (Schwarz)
  • Abmessungen: 5,7mm stark, 140mm hoch und 80mm breit
  • Gewicht: 283 Gramm
  • Lautsprecher: Stereo; einer links oben, einer rechts unten (ausgeklappt)
  • Weiteres: UWB, Dual-Bluetooth, Fingerabdruckscanner an der Seite
  • Verkaufspreis: 1799 Dollar (256 GB), 1919 Dollar (512 GB)
  • Verkaufsstart: 27. Juni 2023, vorbestellbar ab 10. Mai (nicht sicher)

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel Fold: Googles faltbares Smartphone zeigt sich im Video – neuer Werbespot zeigt es im Einsatz (Video)"

Kommentare sind geschlossen.