Google Chrome: Neues Design für die Desktopversion kommt – mit dynamischen Farben im Browsermenü

chrome 

Google wird dem Chrome-Browser schon bald ein „Design Refresh“ spendieren, das sich bereits jetzt per Flag aktivieren lässt und erste Änderungen hervorbrachte. Jetzt zeigen sich weitere Anpassungen, die auf den ersten Blick zwar kaum sichtbar sind, aber dennoch als Zeichen für eine umfangreichere Theme Engine gewertet werden können: In den Menüs passt sich die Farbe an das Browserdesign an.


chrome logo swoosh

Wir haben euch kürzlich das kommende Chrome Refresh 2023 Design gezeigt, das bisher nur kleinere Anpassungen im Gepäck hat und nicht mit den Änderungen zu vergleichen ist, die sich erst gestern für die aktualisierte Tablet-Oberfläche gezeigt hat. Wird das entsprechende Flag aktiviert, färben sich die Einträge im Browsermenü in einer anderen Farbe statt des ewigen Weiß oder Schwarz. Stattdessen wird der Text entsprechend des Browser-Themes angepasst.

Im obigen Tweet könnt ihr einige Screenshots sehen (sind auch folgend hier im Artikel eingebunden). Es zeigt sich, dass die Anpassungen zwar gering sind und man die entsprechende Farbe kräftig mit Weiß vermischt und aufhellt, aber dennoch ist es eine veränderte Darstellung. Das deutet auf eine schon bald umfangreicher nutzbare Theme-Engine hin, mit der Browsernutzer die Oberfläche auch am Desktop anpassen können. Bisher hat das Material You-Design mit den entsprechenden Anpassungen am Desktop noch keine Rolle gespielt.

Es dürfte noch eine Weile dauern, bis dieser Refresh tatsächlich ausgerollt wird und deutlich sichtbare Änderungen bringt. Wer das Ganze einmal ausprobieren möchte, kann es ab Chrome-Version 112 tun, die in diesen Tagen ausgerollt wird. Wechselt dazu einfach zur internen Seite chrome://flags, sucht den Eintrag #chrome-refresh-2023, aktiviert diesen und startet den Browser neu.




chrome refresh farben 1

chrome refresh farben 2

chrome refresh farben 3

» Google Chrome: Neues Design für Tablets und Foldables zeigt sich – Tableiste wird überarbeitet (Screenshots)

Letzte Aktualisierung am 5.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket