Android: Neue Material You-Oberfläche für die Google-App ist da – Update wird ausgerollt (Screenshots)

google 

Viele Google-Apps wurden in den letzten zwei Jahren mit dem Material You-Design aktualisiert und glänzen daher mit modernen Oberflächen – aber es gibt noch immer Lücken. Ausgerechnet die wichtige Google-App hat bisher noch kein vollumfängliches Material You-Design erhalten, aber das ändert sich jetzt. Die seit längerer Zeit im Test befindliche neue Oberfläche wird für viele Nutzer ausgerollt.


android 12 material you widgets cover

Die Google-App hat eine große Bedeutung, ist aber tatsächlich eine der letzten, die vollständig mit Material You versehen wird. Zwar sind einige Bereiche wie der Assistant, der Discover Feed oder auch die Suchergebnisse aktualisiert worden, aber die Hauptnavigation wurde bisher nicht angefasst. Jetzt wird eine seit längerer Zeit im Test befindliche Oberfläche für alle Beta-Nutzer ausgerollt und soll sich wohl auch schon bei einigen Nutzern der stabilen Version gezeigt haben. Es gibt einige kleine Updates im Material You-Design.

google app material you 2023 1

Auf obigen Screenshots könnt ihr die überarbeitete Hauptnavigation am unteren Rand sehen. Statt wie bisher das gesamte Icon des aktiven Eintrags einzufärben, setzt man im Material You-Stil auf eine farbige pillenförmige Umrandung des Symbols. Das sorgt für etwas mehr Platz, denn die gesamte Leiste schrumpft etwas in der Höhe. Als Akzentfarbe kommt ein Blauton zum Einsatz und trotz Material You werden die aus dem Hintergrundbild extrahierten Akzentfarben nicht genutzt.

In einigen Apps ist die Leiste in den letzten Monaten in der Höhe geschrumpft, mal mehr und mal weniger. Einen echten neuen Standard haben Googles Designer nicht geschaffen, sodass es wohl auch in Zukunft unterschiedliche Darstellungen gibt.




google app material you 2023 2

Die vielleicht sichtbarste Änderung zeigt sich in den Einstellungen. Denn dort setzt man auf ein deutlich vergrößertes Listen-Layout, das durch größere Texte, größere Icons und auch mehr Abstand auffällt. Zu sehen ist auch das neue Schalter-Design, das nicht mehr darauf setzt, dass der Kreis über den Slider hinausragt. Sieht moderner und schicker aus. Insgesamt benötigt das Design etwas mehr Platz, aber es wirkt trotz gleicher Struktur übersichtlicher. Die Suchfunktion wird deutlich hervorgehoben und ist nicht mehr versteckt. Das Account-Menü innerhalb der Google-App, das ihr über einen Tap auf das Profilbild erreicht, verwendet nun ebenfalls Material You.

Farblich wird an dieser Stelle der Material You-Standard zum Einsatz kommen, hat sich aber bisher noch nicht gezeigt – dauert vielleicht etwas länger. Das neue Design ist in der Beta-Version 14.4 zu sehen und könnte somit schon innerhalb der nächsten Tage für alle Nutzer freigeschaltet werden. Genau sagen kann man das bei Googles völlig unterschiedlichen Tempos aber nicht.

» Google Chrome: Android-Nutzer erhalten neue Omnibox mit Material You-Adressleiste (Screenshots)

» Google News: Neue Navigation und optimiertes Design für Tablet-Nutzer wird ausgerollt (Screenshots)

Letzte Aktualisierung am 5.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket