Google Websuche: Suchkategorien werden um Themen erweitert – neue Filterleiste ersetzt die Navigation

google 

Kurz vor Ende des Jahres stehen bei der Google Websuche die Zeichen auf Veränderung, wobei man den Nutzern offenbar die tiefere Recherche erleichtern will. Die vor einiger Zeit vorgestellten Themen (Topics) werden jetzt für die mobile Websuche ausgerollt und sollen dort mehrere Aufgaben zur Verfeinerung übernehmen. Allerdings wird dafür die Hauptnavigation geopfert, was sicherlich nicht jedem gefällt.


google-doodle-logo

Über den Suchergebnissen der Google Websuche gibt es schon ewig eine Navigationsleiste, die den Wechsel zwischen den einzelnen Suchtypen ermöglicht, wie etwa Web, Bilder, News, Video, Shopping und andere. Diese Leiste gibt es auch in der mobilen Version, dort wird sie aber nun mit den neuen Topics (Themen) vermischt, die eine thematische Einschränkung bieten sollen. Dabei handelt es sich um zusätzliche Begriffe für die Suchanfrage.

searchon-update_udd_flow-A_02 (1)

Wie üblich werden nur Begriffe vorgeschlagen, die zu weiteren Ergebnissen führen oder die Qualität der Ergebnisse verbessern könnte. Es ist ein Mix aus Filter, Suchvorschlägen und den bereits erwähnten Themen, die die einzelnen Informationsstränge enthalten. Das kann sicherlich sehr nützlich sein, doch dass man dafür die Suchkategorien ein Stück weit opfert und diese vielleicht erst durch ein horizontales Scrollen aufrufen kann, dürfte nicht allen Nutzern gefallen.

Vorerst wird das nur für US-Nutzer ausgerollt und auch nur in der Google-App für Android und iOS sowie in der mobilen Websuche.

» Tschüss Goooooooooogle: Die Websuche startet das Endlos-Scrolling am Desktop – keine Navigation mehr

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket