Google Fotos: Neue Collagen werden jetzt ausgerollt – Rahmen zu Silvester, Neujahr und Mondneujahr (Galerie)

photos 

Mit Google Fotos ist es sehr einfach, die in der Cloud abgelegten Bilder für neue Werke zu verwenden und daraus Video, Animationen oder auch Collagen zu erstellen. Vor einiger Zeit hat man die Collagen-Funktion umfangreich ausgebaut und jetzt legt man mit neuen Themes für die Festtage rund um Silvester, Neujahr und natürlich auch das Mondneujahr nach. Die neuen Rahmen sehen schick aus.


google fotos logo

Die Collagen-Funktion in Google Fotos war lange Zeit nur ein One-Stop-Produkt, bei dem Nutzer lediglich Bilder auswählen konnten und dann eine fertige Zusammenstellung ohne Anpassungsmöglichkeiten erhielten. Das hat sich grundlegend geändert, denn mittlerweile lassen sich Anpassungen vornehmen, Bilder verschieben oder auch Rahmen auswählen, die die Bilder erst richtig zum Vorschein bringen. Jetzt legt man nach.

google fotos collagen rahmen 1

Man hat eine Reihe von neuen Collagen-Rahmen veröffentlicht, die ab sofort für alle Google Fotos-Nutzer zur Verfügung stehen. Die einzelnen Collagen unterscheiden sich durch ihren Rahmen, der das Drumherum und auch die Position und Form der Bilder vorgibt. Die Erweiterung geht schon in den Bereich des Jahreswechsels, denn man bietet Rahmen für Silvester, Neujahr, das Mondneujahr und hält das Design allgemein sehr schön, um festliche Stimmung mit den Bildern zu verbreiten.

Oben seht ihr eine solche neue Collage, unten noch zwei weitere und zusätzlich die knappe Videoanleitung, wie ihr solche Collagen erstellen könnt. Funktioniert sowohl am Desktop als auch am Smartphone.




google fotos collagen rahmen 2

google fotos collagen rahmen 3

» Android: Google Wallet startet digitalen Führerschein auf Smartphones – so funktioniert es [US] (Screenshots)

» Android: Neuer Medienpicker wird ausgerollt – bringt mehr Übersicht und schützt eure Daten vor App-Zugriff

Letzte Aktualisierung am 15.01.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket