Android: Wichtige Google-Apps erhalten neue Icons – Google Telefon, Kontakte und Messages werden blau

google 

Vor längerer Zeit hat Google vielen Apps neue Icons spendiert, die nicht wirklich gut angekommen sind, sich aber dennoch gehalten und etabliert haben. Jetzt folgt im Zuge eines größeren Messenger-Updates der nächste Schwung an Apps, die durch neue Icons eine Zusammengehörigkeit ausstrahlen sollen, aber so gar nicht zum Rest der Icon-Welt passen wollen. Google Telefon, Google Kontakte und Google Messages werden blau.


chrome extension google icons 2

Gestern wurden zehn Neuerungen für Google Messages angekündigt und im Zuge dessen hatte man noch ein kleines Goodie in Form von neuen App-Icons im Gepäck. Die drei grundlegenden Kommunikations-Apps Messages, Telefon und Kontakte erhalten neue Icons, die in der Farbvariante komplett in Blau gehalten sind. Jedes Icon verfügt über einen hellblauen Schatten, der unterstreichen soll, dass es sich um Kommunikation mit anderen Nutzern handelt.

google messages phone icons

Über Geschmack lässt sich streiten, aber es sieht recht annehmbar aus. Allerdings passen die Icons überhaupt nicht in den Rest der Google-Icon-Welt, die bekanntlich seit längerer Zeit nur aus vier Farben in den unterschiedlichsten Formen besteht (siehe Artikelbild). Ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich auch bei Google Meet, Google Chat und GMail um Kommunikations-Apps handelt. Vermutlich zieht man den Trennstrich zwischen Workspace / Nicht-Workspace, aber wenn man schon auf Vereinheitlichung setzt, sollte man das doch vollständig durchziehen.

Die neuen Icons werden im Laufe der nächsten Wochen ausgerollt, zeigen sich an einigen Stellen aber schon jetzt für die ersten Nutzer.

» Google Messages: Großes Update für den Messenger bringt Direktantworten, Reaktionen, Erinnerungen & mehr

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket