Animierte Emojis: Google hat zahlreiche beliebte Emojis animiert und bietet sie kostenlos zum Download an

google 

Die Auswahl an Emojis wird von Jahr zu Jahr größer und wird auch in den kommenden Monaten wieder wachsen – mittlerweile stehen wir bei weit über 3.500 Bildchen. Google beschränkt sich dennoch schon lange nicht mehr auf das offizielle Paket, sondern erlaubt immer mehr Abwandlungen – und jetzt geht man den nächsten Schritt: Man hat eine Sammlung von Hunderten animierten Emojis veröffentlicht, die frei heruntergeladen und verwendet werden kann.


google emoji

Emojis sind aus der modernen Kommunikation nicht wegzudenken, auch wenn die meisten Menschen vermutlich nur ihre 20-30 Bildchen haben, die sie immer wieder verwenden. Die Auswahl an Emojis wird immer größer und bekanntlich hat Google eine eigene Abteilung für die beliebten Figuren, die für die eigenen Plattformen umgesetzt werden. Weil das nicht mehr reicht, hat man schon vor längerer Zeit das Gboard Emoji Kitchen geschaffen und erlaubt es den Nutzern, aus der Kombination mehrerer Emojis ein ganz neues zu erstellen.

Doch auch das ist dem Team nicht mehr genug, sodass man neben den Designern erstmals auch die Animatoren herangelassen hat, die die Bildchen zum Leben erwecken sollen. Google verwendet die animierten Emojis seit einigen Wochen in Google Messages, will deren Verbreitung nun aber wohl vorantreiben und könnte darauf spekulieren, dass dies eines Tages in erweiterter Form in den Standard aufgenommen wird. Das erklärt zumindest, warum man diese Emojis aufwendig designt und dann kostenlos für alle Nutzer zum Download anbietet.

Die von Googles Team vorgeschlagenen Animationen sind allesamt nett anzusehen und hatten zumindest auf mich bei einigen Einträgen dennoch einen überraschenden Wow-Effekt. Wir alle kennen und sehen einige dieser Emojis täglich und wenn sie sich dann plötzlich bewegen, ist das schon außergewöhnlich. Vielleicht geht es euch beim Betrachten der Galerie ja ähnlich.




google emoji animated

Googles Designer haben einen guten Job darin gemacht, die Emojis sehr schön zu animieren, haben sehr viel Abwechslung hereingebracht und es dennoch geschafft, die Bedeutung der einzelnen Bilder nicht zu verschieben. Das gilt nicht nur für die Emotionen-Darstellungen, sondern auch für zahlreiche Objekte, Pflanzen, Hände und ähnliche Dinge. Man hat noch sehr viel Arbeit vor sich, um wirklich alle Emojis zu animieren, aber die erste Auswahl ist schon sehr groß und kann man sich ruhig einmal ansehen.

Genug geschrieben, Zeit zum schauen: Ihr könnt euch Hier die neuen animierten Emoji ansehen. Einfach mit dem Cursor drüberfahren oder mit dem Finger draufhalten, dann bewegt sich die Darstellung. Mit einem Tap oder Klick öffnet sich das von Google Fonts bekannte Menü und ihr könnt das Bild aus Googles Noto Emoji-Sammlung herunterladen oder extern einbinden. Gut möglich, dass wir sie demnächst an vielen anderen Stellen im Web oder in Apps sehen werden.

» Animierte Emojis: Hier könnt ihr Googles neue animierte Emojis betrachten und kostenlos einzeln herunterladen

» Google Fotos: Großes Update für die Erinnerungen kommt; mehr Videos, Cinematic Photos & einiges mehr

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google Developers Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Animierte Emojis: Google hat zahlreiche beliebte Emojis animiert und bietet sie kostenlos zum Download an"

Kommentare sind geschlossen.