Pixel Buds Pro: Google neue smarte Kopfhörer starten morgen – alle wichtigen Infos im Überblick (Video)

pixel 

Google wird morgen nicht nur den Startschuss für das Pixel 6a geben, sondern auch die Pixel Buds Pro gehen in den Verkauf und sollen die Serie der smarten Kopfhörer um ein Premium-Modell erweitern. Pünktlich vor dem Verkaufsstart findet ihr hier noch einmal alle Informationen zu den smarten Google Assistant-Kopfhörern, die oftmals unter dem Radar fliegen, aber ebenfalls von einigen Vorteilen profitieren. UPDATE: Die Pixel Buds sind ab sofort verfügbar


pixel buds pro

Die Pixel Buds-Serie war für Google bisher sehr durchwachsen, doch spätestens mit dem zweiten Anlauf sowie den Pixel Buds A dürfte man einen Volltreffer gelandet haben (im Rahmen der eigenen Verhältnisse). Mit den neuen Pixel Buds Pro soll sich dieser Erfolg fortsetzen und so ist es nicht überraschend, dass man äußerlich kaum Veränderungen vorgenommen und nur die Feature-Liste sowie die Spezifikationen nach oben geschraubt hat.

Die Pixel Buds Pro werden ab morgen in den vier Farben Coral, Fog, Charcoal oder Lemongrass zu einem Preis von 219 Euro im Google Store sowie bei einigen anderen Händlern verfügbar sein. Damit liegt man ganze 120 Euro über dem Verkaufspreis der Pixel Buds A, sodass wir uns einmal anschauen wollen, was ihr zusätzlich erhaltet: Das Highlight ist ohne Frage die Aktive Geräuschunterdrückung mit „Silent Seal“, das man zusammenfassend mit allen anderen Verbesserungen auch als „Immersive Mode“ bezeichnet.

Die Akkulaufzeit liegt bei 31 Stunden (statt 24 Stunden), es gibt den „Transparenzmodus“ und ihr könnt die Kopfhörer kabellos aufladen. Das war dann auch schon alles, sodass man das Highlight eindeutig bei der aktiven Geräuschunterdrückung finden kann. Das ist nicht nur ein nettes Feature, sondern benötigt deutlich mehr Rechenpower und ist daher wohl der Hauptgrund für den höheren Preis.




google pixel buds pro farben

Gibt es eine Aktion?
Weil das Pixel 6a mit einer starken Vorbesteller-Aktion startet, kann man sich fragen, ob man sich auch für den Vorbesteller-Zeitraum der Pixel Buds Pro etwas ausgedacht hat. Bisher ist nichts bekannt und ich könnte mir höchstens eine Preissenkung um 20 Euro vorstellen – viel mehr wird nicht drin sein. Umgekehrt halte ich es aber für möglich, da Google nun die Buds als Geschenk entdeckt hat, dass es die Pixel Buds Pro im Herbst kurzzeitig zu den Pixel 7-Smartphones als Draufgabe gibt.

Pixel 6a vorbestellen & Gratis Pixel Buds A erhalten: Media Markt | Saturn | Amazon

» Pixel 6a & Pixel Buds: Jetzt das Pixel 6a kaufen und Pixel Buds A Gratis erhalten! Starke Vorbesteller-Aktion startet

» Google Glass startet wieder: Google kündigt öffentlichen Test der neuen Augmented Reality-Brille an (Video)

» Google Store: Google Play Points-Guthaben lässt sich für Pixel-Kauf nutzen – US-Nutzer können Gutscheine lösen

pixel 6a gratis kopfhörer


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Pixel Buds Pro: Google neue smarte Kopfhörer starten morgen – alle wichtigen Infos im Überblick (Video)"

  • Ich wechsele auf jeden Fall von meinen A zu denen neuen Pro. Geräuschunterdrückung ist mehr als praktisch und es verbessert obendrein noch den Klang beim Musik hören. Da strahlt dann nichts mehr von außen rein. Auf der Straße ist dann der Transparenzmodus ein Zusatz an Sicherheit. Ich finde den aufgerufenen Preis gerechtfertigt. Andere Marken verlangen da noch mehr Geld. In einer Pixel Galaxie kommt man aber, so finde ich, um die neuen Pro nicht herum. Wird auch fantastisch fürs Filme schauen sein, immerhin hat Google auch den Bass verbessert.

  • Die Pro unterstützen laut der ursprünglichen Ankündigungs-Keynote Bluetooth multi-point, also die gleichzeitige Verbindung zu mehreren Geräten. Z.b. Telefon und Notebook. Für mich ist das ein Gamechanger.

    • Kein Bluetooth LE? Kein AptX Adaptive? Und das bei über 200€? Wer bitte fördert sowas?

Kommentare sind geschlossen.