Wird das Pixel 7 zum besseren Pixel 6? Googles neues Smartphone ist endlich ausgereift & geringe Änderungen

pixel 

Die Pixel 7-Smartphones sind noch einige Monate entfernt, wurden aber bereits offiziell angekündigt, auf Bildern gezeigt und auch die Leaker waren in den letzten Wochen fleißig. Es gibt sehr viele Informationen zu den neuen Smartphones, die allesamt in die gleiche Richtung deuten: Das Pixel 7 ist das bessere Pixel 6. Wenn die Rahmenbedingungen stimmen, könnte Google schon auf dem nächsten Verkaufsschlager sitzen.


pixel 7 pro cover

Mit den Pixel 6-Smartphones hat Google der Pixel-Serie einen Neustart verpasst, der auf ganzer Linie als Erfolg bezeichnet werden kann. Die Smartphones bekamen sehr gute Kritiken, waren (und sind) lange Zeit Gesprächsthema, verkaufen sich sehr gut und viele Beobachter sehen Google auf dem richtigen Weg. Es ist vielleicht noch nicht alles perfekt, aber Googles Smartphone-Serie ist erwachsen geworden und muss sich zukünftig an den Erfolgen der 2021er-Generation messen lassen.

Kaum Änderungen
In gut vier Monaten werden die Pixel 7-Smartphones vorgestellt und die nächste Generation einläuten. Schon heute ist vieles über Pixel 7 und Pixel 7 Pro bekannt, sodass sich längst ein klares Bild abzeichnet und eine erste Bewertung möglich ist. Die wichtigste Information ist, dass sich kaum etwas ändert. Das Design bleibt bis auf winzige Details unangetastet. Die Kameraleiste auf der Rückseite wird optisch etwas mehr herausgearbeitet und als Erkennungsmerkmal verstärkt, das war es dann aber auch.

Auch unter der Haube tut sich nicht viel: Das Display des Pixel 7 ist exakt einen Millimeter kleiner als beim Pixel 6, bietet aber die gleiche Auflösung, Frequenz und Qualität. Beim Pixel 7 Pro bleibt alles im Vergleich zum Pixel 6 Pro gleich. Auf der Rückseite wird die gleiche Kameraausstattung verbaut wie bei den Vorgängern. Rein äußerlich bleibt also praktisch alles beim alten, sogar so sehr, dass ein Nutzer angeblich Pixel 6 Pro und Pixel 7 Pro drei Wochen lang verwechselt hat.




Pixel 7 wird zum besseren Pixel 6
Aber natürlich ändert man nicht nur die Ziffer auf der Verpackung, sondern baut auch aus: Unter der Haube wird bereits die zweite Tensor-Generation zum Einsatz kommen, die laut Google in vielen Bereichen verbessert wurde: „Tensor will bring even more helpful, personalized features to photos, videos, security, and speech recognition“. Ohne neue Kameratricks kann sich ein neues Pixel nicht sehen lassen, sodass diese im Jahr 2022 vollständig auf Software und KI-Tricks basieren müssen.

Die Veränderungen finden also unter der Haube statt und sind eher Weiterentwicklungen des Vorgängers. Der vielleicht wichtigste Punkt ist, dass das Update-Fiasko des Pixel 6 beim Pixel 7 nicht mehr zu erwarten ist, denn Google hat die Tensor-Problematik in den Griff bekommen. Und spätestens an dieser Stelle kann man sagen, dass das Pixel 7 zum besseren Pixel 6 wird. Natürlich kann man das bei jeder neuen Smartphone-Generation sagen, aber das Pixel 6 war im Google-Bereich ein Meilenstein, deren Schrittgröße man so schnell nicht wieder erreichen kann.

Wer vom Pixel 6 begeistert war, aber wegen der Software-Probleme nicht zugegriffen hat, bekommt beim Pixel 7 eine weitere Chance. Denn für das Pixel 8 werden schon wieder größere Änderungen erwartet, die vielleicht nicht den Geschmack aller Nutzer treffen oder bei der ersten Generation noch für Probleme sorgen. Das Pixel 7 hingegen wird ein ausgereiftes und an den entscheidenden Stellen verbessertes Pixel 6 sein, das sich daher auch wieder Millionenfach verkaufen dürfte.

» Pixel 6a: Googles neues Smartphone im Unboxing – Video zeigt Lieferumfang, Karton und mehr (Galerie)

» Android 13: Alle wichtigen Neuerungen im Überblick – schnelles Hands-on mit der dritten Beta-Version (Video)

» Pixel Notepad: Googles faltbares Smartphone verschiebt sich weit nach hinten – eine gute Idee? (Meinung)


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket