Pixel 7: Erste Fotos von Googles neuem Smartphone – Prototyp wurde zum Verkauf angeboten (Galerie)

pixel 

Die neuen Pixel 7-Smartphones werfen ihre Schatten weit voraus und tauchen in diesen Tagen in immer mehr Leaks auf. Erst gestern haben wir dank der Eintragung in einer Datenbank viele Details zu den Displays erfahren und jetzt geht es wieder etwas kurioser zur Sache: Bei ebay wurde ein Pixel 7-Prototyp angeboten, der uns die ersten Fotos des echten Geräts beschert.


pixel 7 3

Manchmal nehmen Leaks sehr merkwürdige Wege und als Außenstehender kann man sich nur wundern, wie all die Informationen an die Öffentlichkeit gelangen. Jetzt gibt es wieder einen sehr kuriosen Weg, denn bei ebay wurde gestern Abend tatsächlich ein Prototyp des Pixel 7 zum Kauf angeboten – zum Startpreis von 500 Dollar. Ohne Frage ein gutes Angebot, das aber mittlerweile vom Verkäufer selbst entfernt worden ist. Gut möglich, dass der Verkäufer von Google kontaktiert und um Beendigung gebeten wurde.

Die Bilder des Smartphones sind jetzt aber natürlich in der Welt und so können wir einen ersten Blick auf das kommende Pixel 7 werfen. Wie es sich für frühe Leaks von Prototypen gehört, ist die Bildqualität eher bescheiden, gibt aber dennoch genügend Details preis. Viel Neues erfahren wir nicht, denn es gab schon in den letzten Monaten Renderbilder und auch die von Google veröffentlichten Bilder zeigen genau das gleiche Smartphone.

Das wiederum lässt Raum dafür, dass die Bilder gefälscht sein könnten. Es wäre nicht das erste Mal, dass eine gute Fälschung durch die Medien kursiert und sich erst später als solche herausstellt. Gerade im aktuellen Stadium kann man als Bastler nicht viel falsch machen, wenn man einfach nur die bereits bekannten Details zusammenfasst. Ich tippe zwar auf einen echten Prototypen (analog zum Pixel Watch-Prototyp, der in einem Restaurant vergessen wurde), aber man weiß ja nie… Schaut euch die folgenden Bilder einmal an.




pixel 7 prototyp 1

pixel 7 prototyp 2

pixel 7 prototyp 3

pixel 7 prototyp 4




pixel 7 prototyp 5

Zwei neue Informationen
Laut dem Listing hat das Smartphone einen Hauptspeicher von 128 Gigabyte und wurde bereits von Android 13 angetrieben. Außerdem war von „Pixel-Apps im Entwicklungsstadium“ die Rede, wobei leider nicht weiter ins Detail gegangen worden ist. Der Verkäufer will das Gerät übrigens selbst nur wenige Tage zuvor gekauft haben, ohne zu wissen, um welches Smartphone es sich dabei handelt. Wie gesagt, kann man alles glauben, muss man aber nicht.

Das vielleicht interessanteste Detail ist die Spiegelung in der glatten Oberfläche: Wir sehen, dass die Fotos des Pixel 7 mit einem Pixel 7 Pro aufgenommen worden sind. Das ist am Kameraaufbau des reflektierten Geräts deutlich sichtbar. Entweder wird auch das Pixel 7 Pro in Kürze bei ebay auftauchen oder der Verkäufer hält sich an seinen Pixel 7-Rückzug und wird auch das Pixel 7 Pro nicht mehr anbieten. Vielleicht verkauft er es aber auch anderweitig. In wenigen Tagen werden wir es sicherlich zu Gesicht bekommen, auf welchem Weg auch immer.

» Pixel Ultra: Kommt das Highend-Smartphone wirklich? Leak verrät mysteriöses neues Google-Smartphone

» Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Leaks verraten neue Infos zu den Displays – Baugleich zum Pixel 6 aber mit Anpassungen

» Pixel Notepad: Google ist mit dem Foldable unzufrieden; faltbares Smartphone wurde weit verschoben

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket