Pixel 6 Aktion: Google Store gibt euch 40 Prozent Rabatt für Fitbit Charge 5 beim Kauf eines Pixel 6-Smartphones

google 

Es gibt wieder zwei sehr interessante neue Aktionen im deutschen Google Store: Im deutschen Onlineshop gab es in den letzten Monaten immer wieder nette Rabatte und nach dem Auslaufen der Oster-Angebote legt man jetzt noch einmal nach. Wer sich ein Pixel 6-Smartphone, kann einen Rabatt in Höhe von 40 Prozent auf einen Fitbit Fitnesstracker erhalten. Interessant ist auch der Endpunkt der Aktion.


pixel 6 fitbit aktion google store

Der deutsche Google Store war in den letzten Monaten immer wieder für Überraschungen gut, denn die aufgerufenen Preise und Aktionen können durchaus mit anderen Händlern mithalten und auch beim Umfang der Angebote kann man sich mittlerweile nicht mehr beschweren. Jetzt wird mit einem interessanten Bundle aus Pixel 6 und Fitbit nachgelegt. Entscheidet ihr euch für den Kauf beider Geräte, erhaltet ihr 40 Prozent Rabatt auf das Fitbit-Produkt.

  • Spare bis zum 10. Mai 40% beim Kauf eines Fitbit Charge 5 Tracker, wenn du gleichzeitig ein Pixel 6 kaufst.
  • Spare bis zum 10. Mai 40% beim Kauf eines Fitbit Charge 5 Tracker, wenn du gleichzeitig ein Pixel 6 Pro kaufst.

Der Rabatt für den Fitnesstracker liegt bei etwa 72 Euro. Damit bewegen wir uns in der Höhe, die ihr bei einer guten Aktion für das Pixel 6 sparen könnt. Diesmal zahlt ihr aber den Vollpreis und spart eben beim Tracker. Schlussendlich habt ihr also im Vergleich zu anderen Aktionen nicht viel gewonnen, aber dennoch könnte das Paket für den einen oder anderen Nutzer sehr interessant sein. Schöner wäre es gewesen, wenn Google beim Pixel 6 Pro ein höherwertiges Fitbit-Produkt (sprich Smartwatch) rabattiert hätte.

Interessanterweise laufen beide Aktionen bis zum 10. Mai. Wir erinnern uns, dass am 11. Mai die Google I/O stattfindet, auf der möglicherweise die Pixel Watch vorgestellt wird. Das kann Zufall sein aber wer glaubt schon daran? 😉

» Google Store

» Pixel 6: Display kaputt? Nutzer berichtet von seiner Erfahrung mit Googles Reparatur-Service (USA)

» Smart Home: Google zeigt Ideen für versteckte Displays – Ambient Computing soll Displays ergänzen (Video)


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket