Pixel Launcher: Integration von Google Fotos in die Suchfunktion wird getestet (Screenshots)

pixel 

Der Pixel Launcher ist der Standard auf den Pixel-Smartphones und wird nur relativ selten mit neuen Funktionen versorgt, den größten Schwung gibt es rund um die Betriebssystem-Updates. Mit Android 12L war es wieder soweit und mit Blick auf Android 13 wird der Umfang der Suchfunktion weiter ausgebaut: Bei ersten Nutzern tauchen dort Bilder aus Google Fotos auf.


pixel launcher editor

Der Pixel Launcher verfügt wenig überraschend eine Suchfunktion, die hauptsächlich dafür konzipiert ist, die auf dem Smartphone installierten Apps zu durchsuchen. Mit dem Rollout von Android 12L wurde diese Funktion sowie die Darstellung umgebaut und nun steht die erste Integration vor der Tür, die in Zukunft noch sehr praktisch sein dürfte: Es werden nicht nur die Apps selbst, sondern auch deren Inhalte durchsucht.

pixel launcher google fotos

Bei einem Nutzer, und auch nur einem einzigen Gerät, hat sich jetzt eine Google Fotos-Integration gezeigt. Die Suche nach „Screenshots“ brachte den entsprechenden Ordner des Cloudspeichers hervor und zeigte diesen mit den zuletzt hinzugefügten Bildern an. Mit einem Touch öffnet sich das Bild in der großen Ansicht und über einen langen Tap lässt sich ein Bild sogar direkt aus dieser Ansicht heraus teilen. Das könnte in Zukunft noch sehr hilfreich sein und Wege verkürzen.

Unklar ist derzeit, ob das nur für lokale Ordner oder auch in der Cloud gespeicherte Bilder funktionert. Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht und es dürfte sich nur um einen Testlauf handeln.

» Google Fotos: So lassen sich die Erinnerungen anpassen – unschöne Momente & einzelne Personen ausblenden

» Android: Google will Apps für Tablets und Foldables pushen – Ranking im Google Play Store wird angepasst

» Android 13: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der zweiten Developer Preview des Betriebssystems

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket