Android: Google warnt vor Vanced – Google Play Protect empfiehlt Deinstallation des alternativen YouTube-Client

youtube 

Google hat vor wenigen Tagen einen großen Erfolg errungen und die YouTube-Alternative Vanced in die Knie gezwungen. Die App, mit der unter anderem YouTube kostenlos ohne Werbung genutzt werden konnte, ist mittlerweile nicht mehr offiziell zum Download verfügbar. Aber das reicht Google offensichtlich noch nicht, denn nun hat man eine sicherlich wirkungsvolle Kampagne begonnen: Play Protect warnt vor Vanced und empfiehlt die Deinstallation.


youtube sad logo

Vanced gehört(e) zu den populärsten Alternativen zur offiziellen YouTube-App. Mit dieser ließ sich die Plattform werbefrei nutzen, viele kostenpflichtige Features einfach so verwenden und sogar Sponsorenblöcke innerhalb von Videos – die sich auch mit YouTube Premium nicht verhindern lassen – ausblenden. Das war Google ohne Frage ein Dorn im Auge, ähnlich wie die weiteren Alternativen, aber gegen Vanced konnte man tatsächlich einen Erfolg erringen. Die weiteren Alternativen dürften aber weiterhin bestehen.

vanced youtube

Wer Vanced noch installiert hat, kann es weiterhin nutzen, aber Google geht nun dagegen vor. Über Google Play Protect warnt man alle Nutzer jetzt regelmäßig vor der App und empfiehlt die Deinstallation. Das dürften allein schon aus Unwissenheit oder Genervtheit viele Nutzer tun, sodass es für Google ein Erfolg sein wird. Natürlich erhofft man sich, dass die Nutzer zu YouTube zurückkommen und nicht zu einem anderen alternativen Client wechseln.

Diese Warnung wird in der Community für Diskussionen sorgen, aber ich denke, dass das alles im Rahmen der Möglichkeiten von Play Protect abgedeckt ist. Immerhin war/ist Vanced ein illegaler Fork der YouTube-App und damit eine Kopie. Alles korrekt also, aber dennoch hat dieser Schritt ein Geschmäckle.

» Google Hangouts: Der Messenger wird eingestellt und durch Google Chat ersetzt – Google entfernt die Apps

» Google Play Store Aktion: Diese 37 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Android: Google warnt vor Vanced – Google Play Protect empfiehlt Deinstallation des alternativen YouTube-Client"

  • Zur Google Warnung vor Vanced Manager:
    Andauernd wird bekannt, dass sich im angeblich „ach so sicheren“ Google Play Store Apps befinden, die Viren- und Malware enthalten. Diese werden dann still und heimlich aus dem Playstore entfernt. Nutzer, die sich diese Drecksschleudern in gutem Glauben heruntergeladen haben, wurden von Google noch niemals darüber informiert, dass sich solch etwas auf seinem Smartphone befindet. Und wer nicht durch Artikel von Fachquellen darüber etwas in Erfahrung bringen kann, steht weiter in dieser durch den vermeintlich sicheren Google Play Store verursachten und verantworteten Gefahr.
    Dass Google auf der einen Seite so, auf der anderen Seite komplett konträr dazu handelt ist in hohem Maße VERWERFLICH und sollte breit diskutiert werden.

Kommentare sind geschlossen.