Android: Google Play Filme und Serien wird eingestellt – Nutzer müssen zur Google TV-App wechseln

play 

Der Google Play Store ist vor vielen Jahren aus dem damaligen Android Market hervorgegangen und sollte alle Google-Stores im Medienbereich zusammenfassen. Neben Apps und Spielen fanden sich dort auch weitere Medien wie Bücher, Magazine, Filme, Serien und Musik. Mittlerweile hat man diese Zentralisierung ein wenig aufgegeben und kündigt nun das Aus für „Google Play Movies und TV“ an.


google play movies logo

Google Play ist ein großer Gemischtwarenladen, der je nach Geschmack und Umfang der Nutzung jedes Einzelnen nicht so recht zusammenpassen wollte. Apps und Spiele gehören unter ein Dach, denn sie werden auf demselben Gerät gespielt und der Übergang kann fließend sein. Musik und TV hingegen sind doch in einer ganz anderen Kategorie zu finden, denn es wird passiv konsumiert statt aktiv genutzt. Ganz wild wird es bei Büchern und Magazinen, die unter dem Dach von „Google Play Bücher“ bis heute dort zu finden sind.

Schon vor längerer Zeit wurde mit dem Übergang von Google Play Music auf YouTube Music der Musikbereich entfernt und nun räumt man weiter auf. Aus Google Play Filme und Serien ist längst Google TV geworden, auch in der eigenständigen Android-App, aber dennoch blieb der Bereich im Google Play Store erhalten. Das wird sich ab Anfang Mai ändern, denn irgendwann im fünften Monat des Jahres wird man den Bereich vollständig entfernen und den Funktionsumfang nur noch über die eigenständige App anbieten.

Das ist keine große Überraschung und für die Nutzer ändert sich abgesehen von der Nutzung einer anderen App nichts. Das Stöbern und Kaufen ist genauso möglich wie der Abruf aller bisher gekauften Inhalte. Der Kauf von Inhalten mit Google Play-Guthaben bleibt ebenfalls möglich. Es wird wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis auch die Bücher herausgelöst werden und der Play Store wieder nur ein App Store wird.

» Google Play Store Aktion: Diese 45 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis

» Android 13: Bildschirmlupe wird dynamisch – wandert bei Texteingabe automatisch mit dem Cursor (Video)

[Google Support]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android: Google Play Filme und Serien wird eingestellt – Nutzer müssen zur Google TV-App wechseln"

Kommentare sind geschlossen.