Samsung Galaxy S22 Livestream: Hier könnt ihr die Präsentation ab 16:00 Uhr Live bei YouTube verfolgen

samsung 

Nach monatelangen Spekulationen und Gerüchten ist es heute Nachmittag endlich soweit: Samsung wird die Galaxy S22-Smartphones vorstellen und die erfolgreiche Serie in die nächste Generation bringen. Aber auch mindestens ein neues Tablet sowie die durchgesickerte Update-Revolution werden Thema sein. Wer Live dabei sein möchte, kann den „Epic Standard“-Livestream heute Nachmittag ab 16:00 Uhr bei YouTube verfolgen.


samsung galaxy s22 unpacked epic standard youtube livestream

Samsung lädt am heutigen 9. Februar zum Galaxy Unpacked: Epic Standard-Event, das schon jetzt viel Aufmerksamkeit erhält und wie üblich Live bei YouTube übertragen wird. Während des Livestreams wird unter anderem die neue Galaxy S22 Smartphone-Familie vorgestellt, über die in den letzten Wochen bereits alles bekannt geworden ist. Außerdem steht das Galaxy Tab S8 auf dem Plan und es könnten noch weitere Geräte und Ankündigungen fehlen.

Ein sehr großer Punkt, auf den sich die Unterzeile „Epic Standard“ möglicherweise bezieht, könnte die erst gestern durchgesickerte Update-Revolution sein, die Samsung für aktuelle Smartphones versprechen wird. Es stehen nicht weniger als vier Jahre Android-Updates und fünf Jahre Sicherheitsupdates auf dem Plan. Damit zieht Samsung bei den Sicherheitsupdates mit Google gleich, bei den Android-Updates überholt man den Android-Entwickler sogar.

Es verspricht also, ein interessantes Event zu werden. Auch wenn das allermeiste bereits bekannt ist, sind die Ankündigungen der Smartphones, Tablets und natürlich der verlängerten Update-Garantie erst der offizielle Startschuss. Wir dürfen gespannt sein, ob es noch weitere Überraschungen geben wird.




Samsung Galaxy S22 Livestream bei YouTube

Ihr könnt das „Samsung Galaxy Unpacked: Epic Standard“ Event wie üblich Live bei YouTube verfolgen. Das Event beginnt um 16:00 Uhr, der Livestream könnte aber auch schon vorher freigeschaltet werden und manchmal sehenswerte Dinge beinhalten. Das gilt vor allem heute, denn Samsung will das Event erstmals auch im Metaverse übertragen. Wie das genau aussehen soll, hat man bis zum Schluss offen gelassen.

Bei YouTube ist man aber wohl am Besten aufgehoben, denn dort gibt es den klassischen Livestream, alle Informationen und später natürlich die Aufzeichnung, falls ihr das Event zu der eher Arbeitsplatz-unfreundlichen Zeit um 16:00 Uhr nicht verfolgen könnt.

Die Vergleichsplattform Idealo hat in seinem Firmenblog einen Beitrag zu einer möglichen Preisentwicklung der Geräte veröffentlicht. Laut dieser Preisprognose werden die S22-Modelle bereits nach rund drei Monaten deutlich weniger kosten. Eine Ersparnis gegenüber der UVP von 250€ ist möglich. Interessant ist, dass die Geräte in rund 10 Monaten wieder etwas mehr kosten sollen – rund um Weihnachten.

» Android: Revolution bei Samsung – diese Smartphones und Tablets erhalten vier Jahre Android-Updates (Liste)

» Android ohne Google: Custom ROM-Projekt kündigt ein eigenes Smartphone ohne Google-Dienste an


 

Pixel 3 & Pixel 3 XL: End of Life ist endgültig erreicht – letztes Android-Sicherheitsupdate wurde ausgerollt

 


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Samsung Galaxy S22 Livestream: Hier könnt ihr die Präsentation ab 16:00 Uhr Live bei YouTube verfolgen"

  • Ich finde die Handyhersteller sollten mehr Zeit in ihre Update-Politik investieren anstatt immer und immer wieder neue Geräte zu verkaufen. Wozu produzieren wir diesen „Müll“ wenn ein top Smartphone heute locker 6 Jahre sicher laufen könnte, wenn es doch nur anständig lange upgrades und updates gäbe.
    Mein Smartphone ist jetzt 3 Jahre alt. 999€ war der Neupreis und es hat immer noch reichlich Power. Wahrscheinlich könnte ich es problemlos weitere 3 Jahre benutzen, aber hier spuckt mir die Update-politik in die Suppe und zwingt mich ein neues Gerät zu kaufen oder ein unsiches Gerät zu benutzen. Einfach nur traurig!

Kommentare sind geschlossen.