Stadia: Googles Spieleplattform lässt sich nun auf Smart TVs von LG nutzen – WebOS 5.0 als Voraussetzung

google 

Googles Spieleplattform Stadia hat sich das Ziel gesetzt, das Spielen immer und überall zu ermöglichen. Dazu muss man möglichst viele Geräteklassen unterstützen und jetzt kann man den nächsten Schritt im Bereich der Smart TVs verkünden: Stadia lässt sich ab sofort auf ausgewählten LG Smart TVs ab WebOS 5.0 nutzen, ohne dass ihr es per Chromecast oder einer ähnlichen Lösung streamen müsst.


stadia logo

Viele Spieler dürften Stadia auf dem Fernseher nutzen, wobei in den allermeisten Fällen wohl ein Chromecast zum Einsatz kommt, der das Streaming übernimmt oder auf dem – im Fall von Chromecast mit Google TV – die Plattform selbst ausgeführt wird. Jetzt ergibt sich eine weitere Möglichkeit, wenn ihr einen LG Smart TV mit WebOS 5.0 oder höher besitzt. Das dürfte allerdings nicht bei vielen Nutzern der Fall sein, denn effektiv sind das nur die Geräte die ab 2020 verkauft wurden.

Besitzt ihr einen kompatiblen Fernseher, könnt ihr die Stadia-App aus dem LG Content Store herunterladen und nach der Anmeldung direkt loslegen. Stadia wird umfangreich unterstützt und bietet 4K-Auflösung, HDR, 5.1 Surround Sound und natürlich auch die Anbindung eines kompatiblen Controllers per Wifi sowie Bluetooth oder gar USB. Die Leistung hängt aber auch davon ab, ob ihr ein Stadia Pro-Abo besitzt oder nur die Basis-Version verwendet.

Für Stadia ist es ein weiterer kleiner Schritt, die große Masse zu erreichen. LG dürfte sich mit der Unterstützung nur-neuer Geräte aber wohl nicht viele Freunde machen.

» Google Chromecast: Update bringt mehr Speicherplatz & weitere Verbesserungen für den Google TV-Dongle

» Android TV: Google arbeitet an regelmäßigen Updates – monatliche Patches für Google TV, Chromecast & Co?

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Stadia: Googles Spieleplattform lässt sich nun auf Smart TVs von LG nutzen – WebOS 5.0 als Voraussetzung"

Kommentare sind geschlossen.