Pixel 6: Googles neue Smartphones verkaufen sich sehr gut – im November nur hinter Apple und Samsung (USA)

pixel 

Die Pixel 6-Smartphones sind seit einigen Wochen auf dem Markt und erfreuen sich offenbar nicht nur bei den Einzelhändlern, sondern auch bei den Mobilfunkern sehr großer Popularität. Praktisch alle Zahlen belegen, dass sich die Smartphones in den ersten Wochen sehr gut verkauft haben und nun wird das Ausmaß durch weitere Befragungen deutlich. In den USA haben die Carrier doppelt oder dreifach so viele Pixel 6 verkauft wie das gesamte Pixel-Portfolio im Vorjahr.


pixel 6 spot 4

Schon Monate vor der offiziellen Präsentation zeichnete sich ab, dass Google mit den Pixel 6-Smartphones einen echten Trumpf in das Portfolio aufnimmt, der sich gut verkaufen wird. Das festigte sich mit jedem neuen Leak und die Vorbesteller-Situation bei Händlern und im Google Store zeigte, dass das Interesse tatsächlich sehr groß war. Wie viele Smartphones bisher verkauft wurden und ob man die hohen Erwartungen übertreffen konnte, ist bisher allerdings noch nicht bekannt.

Nun wollen Marktforscher durch Umfragen bei den US-Carriern herausgefunden haben, dass die Smartphones im November 2021 -also dem ersten vollen Verkaufsmonat – einen Anteil zwischen 3 und 5 Prozent hatten. Im Vorjahr lag dieser Wert noch bei 1 bis 2 Prozent, und das bei allen drei Geräten Pixel 5, Pixel 4a und Pixel 4a 5G kombiniert. Laut Aussagen mehrerer zitierter Store-Mitarbeiter hätte man noch mehr verkaufen können, wenn Google geliefert hätte. 3 bis 5 Prozent sind nicht viel, aber Google lag damit im November bei den Carrier-Verkäufen nur hinter Apple und Samsung.

Klingt doch alles sehr positiv und es wird interessant sein, wie sich die Pixel-Smartphones bei den Marktforschern für das 4. Quartal einsortieren. Spannend ist es natürlich auch, ob dieser offensichtliche Erfolg nachhaltig ist oder durch die diversen Problemchen und große Konkurrenz schnell wieder sinkt.

» Android 13: Akku-Optimierung von Android 12 wird wohl entschärft – PhantomProcessKiller soll optional werden

» Android 12: Google veröffentlicht neue Go Edition – viele neue Features für Budget-Smartphones (Screenshots)


Starke Aktionen bei Amazon: Fire TV für 17 Euro (!), Echo Dot unter 20 Euro & Tablets ab 40 Euro; Xmas-Angebote

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 7 Kommentare zum Thema "Pixel 6: Googles neue Smartphones verkaufen sich sehr gut – im November nur hinter Apple und Samsung (USA)"

  • Glückwunsch! Weiter so Google! Ein tolles Smartphone das Pixel 6 Pro, ich bin auch sehr zufrieden. Was fehlt ist noch ein Pixel Tablet und eine Pixel Watch. Die Watch kommt ja vielleicht bald….

  • Das Pixel ist und bleibt leider ein Nischengerät ,dafür sind andere Hersteller einfach günstiger und habe mehr Geräte auf dem Markt,inklusive Tablets,TVs ,Smartwatches,die dazu auch noch günstiger zu haben sind und nicht nur solch Hand voll Pixel Samsung Abklatsch Smartphones .

    Google hat einfach zu lange gepennt …weiter so Google 😳🙈

    • Für mich sind die ganzen China Bomber keiner Alternative. Sie Protzen hier und da mit heftigen specs und fixen den wesentlichen Markt an. Reicht schon, dass alles in China produziert wird, da brauche ich nicht noch China als Software auf dem Phone. Da lasse ich mich lieber vom Rechtsstaat überwachen, als von einem kommunistischen 1 Parteien system ohne Rechtsstaat…aber jeder wie er will

      Apple und Google sind aus meiner Sicht nur noch nutzbar (hab das Pixel 6).

  • @Gentleman 74
    Samsung und Apple sind auch nicht günstig. Also am Preis liegt es nicht. Es ist einfach nur die Bekanntheit. Wenn man viele „Standard“ Samsung Nutzer oder Apple User fragt, warum die sich immer wieder Geräte der Marke kaufen bekommt man halt die Antwort das sie sich an die Bedienung gewöhnt haben.

    • Ich rede auch nicht von Samsung und Apple ehr von Xiaomi,die haben in allen Sektoren etwas zu bieten .

      Allerdings würde ich mir da nichts kaufen ,auf Grund der Daten die angefasst werden und nach China wandern .

      Trotzdem haben sie ein tolles reichhaltiges Sortiment zu bieten .

    • Mir ist es auch viel zu groß dieser Pixel Backstein,deswegen habe ich auch aktuell ein 12 Mini iPhone ,das reicht für meine Bedürfnisse völlig aus . 😁

Kommentare sind geschlossen.