Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Die neuen Google-Smartphones vertragen sich nicht mit allen Ladergeräten; Laden nicht

pixel 

Google hat den Pixel 6-Smartphones eine deutlich größere Akku-Kapazität spendiert, mit denen die Nutzer bequem durch den Tag kommen können. Auf der anderen hat man sich allerdings dazu entschlossen, ab der sechsten Generation kein Ladekabel mehr beizulegen und dafür die übliche Begründung gewählt. Doch wie sich nun zeigt, lassen sich die Pixel 6-Smartphones mit manchen kompatiblen Kabeln gar nicht aufladen.


pixel 6 real tone

Einige große Smartphone-Hersteller haben in den letzten zwei Jahren großes Einsparpotenzial bei den Ladekabeln gefunden und verkaufen ihre Geräte mittlerweile ohne Kabel. Das senkt nicht nur die Produktionskosten, sondern man kann den Nutzern auch noch zusätzliche Ladegeräte verkaufen. Offiziell begründet man das mit der Ressourcen-Schonung und der Tatsache, dass die allermeisten bereits genügend solcher Kabel besitzen, aber die Wahrheit wird wohl irgendwo dazwischen liegen. Auch Google geht ab der sechsten Pixel-Generation diesen Weg.

Doch wie nun bekannt wurde, lassen sich die Pixel 6-Smartphones gar nicht mit allen Kabeln aufladen. Obwohl alle Adapter, Kabel und Stromstecker theoretisch kompatibel sind, sollen die Pixel 6-Smartphones den Ladevorgang verweigern. Das scheint nur einige wenige Nutzer zu betreffen, die es mit eher günstigen und qualitativ nicht so hochwertigen Ladegeräten versucht haben. Mit anderen Geräten haben sie funktioniert, beim Pixel 6 hingegen nicht.

Dabei handelt es sich aber nicht um ein Problem, zumindest nicht aus Google-Sicht, sondern um einen Schutz für die Geräte. Billigteile könnten den Akku schädigen, sodass dieser die Kabel direkt ablehnt. Google hat sich abgesichert und hat im Kleingedruckten angeführt, dass die Pixel 6-Smartphones möglicherweise nicht mit allen Ladekabeln geladen werden können. Wonach es sich genau richtet, ist allerdings nicht bekannt. Ob das nun gut oder schlecht ist, ist Ansichtssache.

» Google Store: Black Friday und Cyber Monday Aktionen enden heute – Google-Produkte jetzt noch günstiger

» Android: Das Smartphone mit den Augen steuern – neue Google-App gibt den Menschen neue Freiheiten (Videos)

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 8 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Die neuen Google-Smartphones vertragen sich nicht mit allen Ladergeräten; Laden nicht"

    • Das kann ich ebenfalls bestätigen, wollte mit dem Ladekabel von meiner Schwester (Honor 10) mein Pixel 4a laden. Doch leider tat sich gar nichts.

  • Es ist schlichtweg falsch, dass kein Ladekabel mitgeliefert wird! Es wird kein Ladegerät mitgeliefert. Es stimmt, dass nicht alle Ladegeräte richtig laden. Man kann es ausprobieren mit anderen Ladekabeln, muss man aber nicht, denn das Ladekabel liegt ja bei.

  • Wenn ein Fremdnetzteil den Dienst verweigert,wäre es ja noch verständlich und nachvollziehbar irgendwo aber ein Kabel …

    Was ist das für ein Schwachsinn bitte ?

    Ich kann mein iPhone 12 mini, auch mit Drittanbieter Zubehör laden,ohne Probleme .

  • Das manche Ladekabel nicht funktionieren, kann ich nicht ausschließen. Es wird aber definitiv ein Ladekabel mitgeliefert. Was weggelassen wurde ist das Netzteil für das Ladekabel, aber das lassen heutzutage viele Hersteller weg, so wie beim iPhone auch…

    • Ich habe mich da etwas unklar ausgedrückt, vielen Dank für die Hinweise.
      Mit „Ladekabel“ wollte ich das Gesamtstück aus Kabel und Netzteil bezeichnen, denn es liegt ja nur das USB-Kabel zur Datenübertragung oder halt zum Anschluss an ein anderes Netzteil bei. Habe das jetzt ausgebessert 🙂

  • Ein Netzteil original vom Hersteller kostet so in etwa um die 20€ ,wer da schon dran spart ,sollte sich lieber ein billiges Feature Phone von Nokia kaufen, statt ein hochpreisiges Gerät von Apple,Google und co.

    Ich finde es es allerdings etwas verwerflich was Google hier macht ( Google es blockiert )und Zubehör von anderen Hersteller,die dafür qualifiziert wurden ,nicht zulassen würden

  • Hatte das gleiche Problem, wie die ersten zwei Schreiber. Mein neues Pixel 6 pro hat sich nicht mit meinem Original Zubehör von meinem alten Huawei Mate 20 pro laden lassen. Auch das Zuberhör eines anderen Huawei Smartphones ging nicht. Dabei lag es nie am Netzteil, sondern im am Kabel.

Kommentare sind geschlossen.