Wear OS & Apple Watch: Smartwatch-Markt wächst um 27 Prozent – gute Voraussetzungen für Googles Neustart

wear 

Google will mit dem Neustart von Wear OS endlich auf dem Smartwatch-Markt angreifen und gemeinsam mit Samsung sowie anderen Partnern die Marktanteile steigen lassen. Der Zeitpunkt könnte kaum besser sein, denn der Smartwatch-Markt wächst weiterhin stark und die aktuellen Verschiebungen könnten Google in die Karten spielen. Ein kurzer Blick auf die aktuellen Marktanteile.


Wear OS Smartwatch

Die Apple Watch ist mit großem Vorsprung Marktführer im Smartwatch-Bereich und hat derzeit keinen echten einzelnen starken Konkurrenten, sondern viele verschiedene Wettbewerber. Potenziell könnte jede Smartwatch-Marke zukünftig bei einem oder mehreren Geräten auf Wear OS setzen, aber dafür muss sich Googles neues Betriebssystem natürlich erst noch beweisen. Wie die Marktforscher von Counterpoint Research nun zeigen, ist der Smartwatch-Markt in den vergangenen 12 Monaten um 27 Prozent gewachsen.

smartwatch wachstum

Apple konnte zwar die Verkaufszahlen erhöhen, wächst aber langsamer als der Markt und musste zwei Prozentpunkte Marktanteile abgeben. Dahinter kämpft der erste Verfolger Huawei mit Problemen, die natürlich mit den stark sinkenden Marktanteilen bei Smartphones in Verbindung stehen. Nun gibt es mindestens vier weitere größere Hersteller, die jeweils nicht einmal auf 10 Prozent Anteil kommen. Der Anteil der “anderen” ist auch weiter gewachsen, was zeigt, dass im Markt gerade sehr viel Bewegung ist und die Spitzenplätze längst noch nicht auf Dauer vergeben sind.

Gut möglich, dass Google mit Fitbit oder der eigenen ominösen Pixel Watch eines Tages weiter vorn zu finden sein wird. Auch weitere Hersteller neben Samsung könnten zu Wear OS wechsel und der Plattform zu einem schnellen Aufschwung verhelfen. Das wird in den nächsten 12-24 Monaten sehr spannend zu beobachten sein.

» YouTube Music: Googles Streamingplattform feiert 50 Millionen Abonnenten – es dürften aber weniger sein

» YouTube Music: Die neue Wear OS-App kommt nicht auf aktuelle Smartwatches – Sideload ist wohl unmöglich

[Counterpoint Research]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket