Wear OS: Google Assistant lässt sich seit Monaten nicht per ‘Hey Google’ aufrufen (Update: Bug wohl behoben)

wear 

Googles Smartwatch-Betriebssystem Wear OS scheint intern keine hohe Priorität zu genießen, denn die Weiterentwicklung geht nur schleppend voran und auch Bugs in wichtigen Bereichen werden nur zögerlich ausgemerzt. Wie nun bekannt wurde, scheint der Aufruf des Google Assistant über das Hotword ‘Hey Google’ seit Monaten nicht mehr zu funktionieren. Dieses Problem soll schon bald gefixt werden.


wear os wetter neu

Der Google Assistant gehört zu den wichtigsten Google-Produkten und ist natürlich auch auf den Wear OS-Smartwatches zu finden, wo dieser auf verschiedenen Wegen aufgerufen werden kann. Eine dieser Methoden ist der Aufruf über das klassische Hotword ‘Hey Google’ bzw. ‘OK Google’, das allerdings schon seit Monaten nicht mehr funktionieren soll. Erste Berichte über Probleme wurden schon Mitte November 2020 bekannt und nun hat Google das Problem offiziell bestätigt und einen baldigen Fix angekündigt.

Bis es soweit ist, lässt sich der Assistant je nach Konfiguration und Hersteller per Hardware-Button oder auch direkt aus der Oberfläche der Uhr heraus starten. Die Sprachanweisung scheint nicht ganz so viele Nutzer zu haben, wenn das Problem so lange Zeit vor den Augen der Masse unentdeckt geblieben ist und auch von Google nicht behoben wurde. Wie lange sich die Nutzer noch gedulden müssen, wurde nicht bekannt.

UPDATE:
Seit einigen Tagen berichten Nutzer davon, dass der Google Assistant auf einigen Wear OS-Smartwatches wieder nutzbar ist. Die Berichte stammen von Nutzern der Oppo Watch, Fossil Gen 3 und Fossil Gen 5 – allerdings gibt es auch Nutzer dieser Modelle, bei denen es noch nicht funktioniert. Chancen auf das Update habt ihr mit der Google-App 12.8.4.25.

» Eintrag im Google Issue Tracker

» Wear OS: Wetter, Fitness und noch mehr – Google öffnet die Kachel-Darstellung nun endlich für alle Entwickler

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Wear OS: Google Assistant lässt sich seit Monaten nicht per ‘Hey Google’ aufrufen (Update: Bug wohl behoben)"

  • Ich will gar nicht, dass sich meine Smartwartch einmischt, wenn ich mit meinen Google-Home-Geräten plaudere. Gleiches gilt für mein Smartphone.

    Beides trage ich ja meistens auch am Körper, also in Reichweite meiner Finger. Da kann ich schnell eine Taste drücken oder auf ein Symbol klicken.

    • Das macht Google aus meiner Erfahrung gut. Mein Handy geht zwar kurz an, erkennt dann aber direkt, dass mein Google Home angesprungen ist und hört dann direkt wieder auf und beendet den Google Assistant wieder.

  • Kann ich bestätigen! 😀
    Besitze seit letztem Jahr eine Fossil Gen 5 und die kann nun endlich per Sprachbefehl den Assistant aufrufen. Das konnte die noch nie seitdem ich die besitze!

    Habe allerdings heute erst das Update erhalten (hatte vorher noch 12.6.x und keine Updatemöglichkeit über den Play Store) und bei mir sagt die Versionsnummer nun 12.8.6.25 (also 6 statt 4 als vorletzte Zahl).

Kommentare sind geschlossen.