Google Chrome: Neue Seitenleiste kommt – Ergebnisse aus der Google Websuche direkt im Browser speichern

chrome 

Vor wenigen Tagen wurde Google Chrome 94 veröffentlicht, der viele kleine Neuerungen im Gepäck hatte. Zusätzlich arbeiten die Entwickler schon seit längerer Zeit an einer Seitenleiste für den Browser, in der sich Favoriten und Ähnliches ablegen lassen. Nun ist das neue Feature Side Search aufgetaucht, das die Suchergebnisse aus der Websuche permanent anzeigen kann.


chrome logo swoosh

Seitenleisten waren vor vielen Jahren ein fester (optionaler) Bestandteil von Browsern, kamen allerdings irgendwann aus der Mode und wurden in vielen Browsern nicht mehr unterstützt. Seit einigen Jahren sind sie in manchen Browsern zurückgekehrt und nun soll auch Google Chrome ein solches Element erhalten. Wir berichten schon seit einigen Monaten von dieser Seitenleiste und nun ist mit “Side Search” ein weiterer Bestandteil geworden.

Bei Side Search handelt es sich um einen zusätzlich Tab in dieser Leiste, der wohl die letzten Suchanfragen inklusive Suchergebnisse bereithalten soll. Dadurch sollte es möglich sein, sehr schnell auf die letzten Suchanfragen zuzugreifen und schnell zwischen einzelnen Ergebnissen zu wechseln. Wird das nahtlos umgesetzt, würde man die Google Websuche wohl gar nicht mehr verlassen müssen. Wer bisher einfach mehrere Tabs für die interessantesten Suchergebnisse aufgerufen hatte (meine Standardnutzung), könnte mit dieser Leiste darauf verzichten.

Wie das genau funktionieren soll, ob dort auch andere Suchmaschinen zugelassen sein werden – wovon ich zumindest langfristig aufgrund der zahlreichen Verfahren ausgehe – ist bisher noch nicht bekannt. Im Folgenden findet ihr einen Screenshot von der Leseliste im gleichen Bereich sowie die (noch nicht verfügbaren) Flags inklusive Beschreibung, um Side Search zu aktivieren.




chrome reading list

Side search: Enables an easily accessible way to access your most recent Google search results page embedded in a browser-side panel.

Side search clear cache when close: Clears the side search cache when the side panel is closed.

Side search state per tab: Enables a per-tab toggled state for the side search side panel.

Klingt doch nach einer interessanten neuen Funktion, die vielleicht gerade in der heutigen Zeit sehr praktisch sein kann. Wollte man früher die volle Breite und Höhe des Browserfensters nutzen, sind sehr viele Webseiten heute auf die mobile Nutzung optimiert und füllen längst nicht mehr die gesamte Displaybreite. Und damit bleibt dann die Reserve für die Seitenleiste, die früher vielleicht störend gewesen ist.

» Google Chrome 94 ist da! Release nun alle vier Wochen, neue Einstellungen & Sharing Hub für alle Desktopnutzer

[Chrome Story]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket