Google Kalender: Die gut versteckte Suchen-Funktion erhält endlich einen neuen Platz (Screenshots)

calendar 

Der Google Kalender ist für viele Nutzer das Standardwerkzeug zur Verwaltung von Terminen und Aufgaben und dürfte hauptsächlich über die native App oder im Browser verwendet werden. Der Kalender erhält nur sehr selten neue Features oder Updates, aber wenn es denn mal wieder soweit ist, darf man sich freuen. Nun haben die Designer eine kleine Design-Änderung mit sehr großer Wirkung vorgenommen.


google-calendar-logo

Der Google Kalender verfügt sowohl im Web als auch unter Android über eine Suchfunktion, allerdings dürfte das vielen Nutzern, die den Kalender nur sporadisch unter Android verwenden, gar nicht bekannt sein. Die Suchfunktion war bisher sehr gut im Hamburger-Menü versteckt, was für die meisten Nutzer nicht unbedingt die erste Anlaufstelle ist – schon gar nicht auf der Suche nach der Suche (sic). Aus diesem Grund hat man sich nun dazu entschlossen, das Suchen-Icon dort zu platzieren, wo es hingehört.

google kalender suchen-funktion screenshots

Das Suchen-Icon findet sich nun direkt am oberen Rand, wo es auch in vielen weiteren Google-Produkten zu finden ist. Die Oberfläche der Suchen-Funktion hat sich nicht verändert, aber nun dürfte sie wohl deutlich häufiger als bisher verwendet werden. Warum man diese bisher so gut versteckt hat und nicht im Zuge der Redesigns an gewohnte Stelle gebracht hat, wird wohl das Geheimnis der Designer bleiben. Also kann man nun vielen Android-Nutzern sagen: Der Google Kalender hat endlich eine Suchfunktion!

» Google Telefon: Die Android-App erhält Feature zum Aufzeichnen von Anrufen unbekannter Nummern (APK)


Google Maps: Wie groß ist mein Bewegungsradius? So sehr ihr euren 15 Kilometer-Umkreis auf einer Karte

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket