Stadia: Google startet die Free Play Days – Borderlands 3 nur dieses Wochenende für alle Pro-Nutzer Gratis

google 

Google bietet allen Pro-Abonnenten auf der Spieleplattform Stadia eine ständig wachsende Auswahl kostenloser Spiele, die einmalig gesichert und dann dauerhaft gezockt werden können. Jetzt hat Google die ersten Free Play Days gestartet, die das ganze Wochenende laufen und bei der ersten Ausrichtung einen populären Titel umfasst, der normalerweise nur kostenpflichtig gespielt werden kann.


Rund um Stadia gab es in den letzten Tagen einige interessant Entwicklungen, die möglicherweise auch als Weichenstellung betrachtet werden können: Google hat nun endlich die Unterstützung von Stadia auf Android TV ausgebaut und dürfte dies schon sehr bald offiziell starten – spätestens im Herbst zum Android TV Neustart. Auf der anderen Seite hat Apple erklärt, dass Stadia im App Store verboten ist.

stadia logo

Stadia bietet grundsätzlich keine Spiele-Flatrate, sondern die Nutzer müssen jeden Titel kaufen, bevor sie gespielt werden können. Das wird durch die große Sammlung kostenloser Spiele allerdings immer weiter aufgeweicht, sodass sich Nutzer derzeit knapp 30 Titel kostenlos sichern können. Nun führt man ein weiteres Konzept an, das in gewisser Art Event-Charakter hat und natürlich als Werbung für den kostenpflichtigen Titel gesehen werden muss.

Im Rahmen der Stadia Free Play Days können sich alle Stadia Pro-Nutzer an diesem Wochenende vollkommen kostenlos an Borderlands 3 versuchen, das bis morgen Abend gezockt werden kann. Dazu geht ihr einfach in den Stadia Store, sucht diesen Titel bzw. nach einem Banner für diese Aktion und könnt direkt ohne jeglichen Kauf beginnen. Sobald das Spiele-Wochenende abgelaufen ist, muss der Titel dann bei Interesse ganz normal gekauft werden. Und wer bei dem Wetter lieber draußen ist, als vor dem Fernseher zu sitzen, kann Stadia ja nun endlich auch mobil zocken.

Wir werden weiter beobachten, welche Spiele Google in welcher Form kostenlos anbietet. Für die Entwickler hat es natürlich den Vorteil, dass zahlreiche Nutzer auf das Spiel aufmerksam werden. Bei den normalen kostenlosen Titeln hingegen besteht abgesehen von In-App-Käufen keine Möglichkeit mehr, mit den Nutzern Geld zu verdienen. Außer mit der nächsten Generation des Titels 😉

» Stadia: Googles Spieleplattform baut die Android TV-Unterstützung aus – jetzt mit Controller nutzbar (Video)


Stadia: Googles Spieleplattform kommt nicht auf das iPhone – Apple untersagt Spielestreaming im App Store

[Vielen Dank an Andreas]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Stadia: Google startet die Free Play Days – Borderlands 3 nur dieses Wochenende für alle Pro-Nutzer Gratis"

  • Borderlands 3, das Spiel ist total beknackt im positiven Sinne. Es ist ballern wie in vielen anderen Spielen aber die Sprüche sind der Hammer.
    Kaufen werde ich es nicht, aber ein Wochenende totaler Irrsinn macht schon Spaß.

Kommentare sind geschlossen.