YouTube Player: Die exakte Stelle in jedem Video finden – so lässt sich die Fortschrittsleiste stark vergrößern

youtube 

Die Videos auf Googles Videoplattform können sich extrem in der Dauer unterscheiden, denn von wenigen Sekunden bis zu sehr vielen Stunden ist alles dabei, was das klickende Zuschauerherz begehrt. Der YouTube Player verwendet für Videos jeglicher Länge stets die gleiche Oberfläche, hält aber einige Tricks bereit, um schneller an die gewünschte Stelle zu springen. Neben den neuen Kapiteln gehört dazu die zoombare Fortschrittsleiste.


Gefühlt ist die Dauer von YouTube-Videos im Laufe der Jahre immer weiter angewachsen. Was vor vielen Jahren mit kurzen Clips begonnen hat, ging später über mehrminütige Beiträge und heute sind Laufzeiten von einer Stunde und mehr eher die Regel als die Seltenheit. Kann natürlich auch der subjektive Eindruck meiner Video-Filterblase sein. Problematisch daran ist, dass die Zeit der Nutzer zum Videokonsum nicht mitgewachsen ist.

youtube-logo

Erst kürzlich hat YouTube die Videokapitel eingeführt, mit denen sich Videos vom Uploader in beliebig viele Abschnitte einteilen lassen. Das funktioniert aber nur dann, wenn der Uploader seinen Nutzern diesen Service anbietet. Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit, um in langen Videos präzise an eine gewünschte Stelle zu springen oder diese überhaupt erst zu finden. Ab einer bestimmten Länge (ich konnte leider keinen exakten Wert finden) lässt sich die Fortschrittsleiste unter dem Video durch eine Bewegung nach oben zoomen.

youtube player zoom

Ist die Leiste zoombar, erscheint beim herüberfahrenn mit der Maus eine kleine Markierung, die direkt auf diese Möglichkeit hinweist. Haltet den Cursor oder Finger auf dem Display gedrückt und fahrt leicht nach oben. Der Balken wird sich nun stark vergrößern und einen Ausschnitt von wenigen Minuten auf die volle Breite legen. Während der gedrückten Aktion gibt es das gewohnte Vorschaubild inklusive Zeitstempel, sodass sich sehr leicht sekundengenau eine Stelle finden lässt.

Das ist bei weitem nicht neu, dürfte aber sicherlich noch nicht allen Nutzern bekannt sein. Probiert es einfach einmal aus 🙂

» YouTube: Alle Videos lassen sich nun sehr leicht durch Zeitstempel in Kapitel einteilen – so gehts (Screenshots)


Android TV: Tausende kostenlose Filme bei YouTube – Oldies but Goldies findet und streamt Filmklassiker


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket